Audi will mit neuem A2 das BMW-Carbonauto MCV angreifen

BMW hat für 2013 sein Elektroauto Megacity Vehicle (MCV) mit einer Karosserie aus CFK, einem leichten Kohlestofffaser verstärkten Kunststoff, angekündigt. Als Gegenspieler will Audi einen superleichten A2 ins Rennen schicken. Bei dem offiziell noch nicht bestätigten Auto setzt Dick auf eine Mixtur verschiedener Werkstoffe: „Ob Aluminium, Magnesium, CFK, hochfeste oder wärmeausgehärtete Stähle – unsere Kompetenz liegt in der intelligenten Mischbauweise“. Der A2 werde „in seinem Segment beim Gewicht die Benchmark bilden – auch gegenüber Fahrzeugkonzepten im Wettbewerb, die ausschließlich auf CFK setzen“. Audi plant eine Elektro- und eine Hybridversion des A2.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar