BMW plant für Stadtauto eigene Carbonzentren

Das elektrische Stadtauto, das bislang als Megacity Vehicle geführt wird, soll ab 2013 in Leipzig gebaut werden und besteht komplett aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (CFK). Bislang hat der Autohersteller Carbon nur in sehr begrenztem Umfang eingesetzt und betritt mit dem Einsatz von CFK in der Serie Neuland.

Unterdessen ist die Entscheidung zum Vertrieb des neuen E-Mobils weiter offen. „Wir hoffen, dass es nicht über ausgewählte Zentren verkauft wird“, sagte BMW-Händlersprecher Werner Entenmann der Automobilwoche. In einer Sitzung mit BMW im Dezember stehe der Vertrieb des Megacity-Vehicles auf der Tagesordnung. Entenmann ist optimistisch, dass das Elektroauto über die Partner angeboten wird: „Die ersten Gespräche mit BMW sind in unserem Sinne verlaufen.“

Ähnliche Themen

  • BMW will neue Carbonfasern an Dritte verkaufen Windkraftanlagenbauer sind potenzielle Kunden des AutokonzernsMünchen - BMW will gemeinsam mit dem Carbonhersteller SGL und der von beiden Unternehmen entwickelten Kohlefaser ein neues […]
  • BMW-Elektroauto ab 35.000 Euro Neue Submarke des bayerischen Autobauers nur bei ausgewählten Händlern München – Der bayerische Automobilhersteller BMW wird für seinen rein elektrisch angetriebenen Kompaktwagen i3 […]
  • BMW baut Sportwagen in Leipzig Neue Produktfamilie bekommt eigene SubmarkeMünchen / Leipzig - BMW will die Serienversion der Sportwagen-Studie „Vision Efficient Dynamics“ am Standort Leipzig fertigen. Das berichtet die […]
  • BMW senkt Herstellkosten deutlich München - Dank seiner Baukastenstrategie hat der Münchner Autobauer BMW bei der neuen Dreier-Limousine die Herstellkosten im Schnitt um sieben bis neun Prozent gesenkt. Das Unternehmen […]
  • BMW: Insgesamt 800 neue Jobs in Leipzig Leipzig/München - Der Münchner Premiumhersteller BMW wird bei der Erweiterung seines Standortes in Leipzig insgesamt 800 neue Stellen schaffen. "Rund 100 neue Mitarbeiter, gerade in […]
  • Mercedes dünnt Niederlassungsnetz aus Stuttgart – Der Stuttgarter Automobilhersteller Mercedes Benz wird die Zahl seiner Handelsniederlassungen in Deutschland verringern. „Wir wollen nachhaltig wettbewerbsfähige […]
  • Osram profitiert von LED-Nachfrage im Automobilbau München - Osram erwartet aufgrund der starken LED-Nachfrage im Automobilbau in den nächsten Jahren ein deutliches Wachstum. „Wir haben sechs Business Units. Eine davon ist der Bereich […]
  • BMW plant eigene Windräder für Leipzig Autobauer setzt bei Fertigung auf erneuerbare Energien München - Der Münchner Autohersteller BMW will für sein Werk in Leipzig eine eigene Windkraftanlage zur Gewinnung von Strom aus […]
  • BMW sucht neues Vertriebskonzept Vertriebschef Robertson: Mega City Vehicle soll nicht verkauft werdenMünchen - BMW sucht ein neues Vertriebskonzept für das Mega City Vehicle und will dafür noch in diesem Jahr einen […]
  • BMW baut ab 2013 Cityauto in Leipzig Fertigung von Carbonteilen in LandshutMünchen - Der bayerische Autohersteller BMW wird das geplante Megacity-Vehicle im Werk Leipzig voraussichtlich ab Mitte 2013 bauen. Das berichtet die […]
  • BMW-Handel lagert Mini aus München – BMW-Händler müssen künftig für die Marke Mini eigene Verkaufsräume bauen. Grund: Der Münchner Autohersteller strebt zugunsten seiner neuen Kleinwagenfamilie im deutschen Handel […]
  • BMW baut Werk Leipzig für neue Fahrzeuggeneration aus Leipzig - Der bayerische Autohersteller BMW baut seinen Standort in Leipzig weiter aus und wird in Sachsen erstmals Fahrzeuge mit Frontantrieb fertigen. Ab 2014 sollen die ersten Modelle […]
  • BMW: Rund 600 neue Arbeitsplätze durch Megacity Vehicle Batterieproduktion in Leipzig - Produktivität und Auslastung steigen überdurchschnittlichMünchen - Der Münchner BMW-Konzern wird für sein ab 2013 geplantes Elektromobil Megacity Vehicle […]
  • BMW: Höhere Produktionsziele, mehr Zeitarbeiter München – Nach dem Produktionseinbruch von 30 Prozent im ersten Halbjahr will BMW in der zweiten Jahreshälfte die Produktion wieder auf Vorjahresniveau steigern. „Im zweiten Halbjahr 2009 […]
  • BMW sucht Lösung im Streit um Zeitarbeiter München - Im Streit um die massive Beschäftigung von Leiharbeitern will BMW einer Entscheidung der Gerichte zuvor kommen und sucht nach einer einvernehmlichen Lösung mit dem Betriebsrat. […]
  • Deutsche Autobauer an Kapazitätsgrenze München - Die deutschen Premiumhersteller Audi, BMW und Mercedes verzichten aufgrund der hohen Nachfrage teilweise auf die sonst übliche Sommerpause. Das ergaben Recherchen der Branchen- […]
  • BMW i3 mit Lieferzeit von bis zu sechs Monaten München – Käufer des neuen BMW i3 müssen derzeit bis zu sechs Monate auf die Auslieferung ihres Elektroautos warten. Das berichtet die Branchen- und Wirtschaftszeitung Automobilwoche unter […]
  • ATU weitet Verluste aus Weiden - Das milde Wetter und hausgemachte Probleme drücken Deutschlands größte Werkstattkette tiefer in die roten Zahlen als bisher bekannt. Nach einem Bericht der Branchen- und […]
  • Porsche: Neue Pläne für Leipzig Neben Cajun könnte nächster Panamera komplett in Sachsen entstehen Stuttgart - Bei Porsche reichen die Pläne für einen Ausbau des Werks Leipzig weiter als bisher bekannt. Neben dem […]
  • Porsche plant neues Einstiegsmodell Boxster mit Audi-Motor – Beteiligung am VW-Roadster-Projekt noch offen Leipzig/Ingolstadt - Porsche plant gegen die Absatzkrise mindestens ein neues und preiswerteres  Einstiegmodell. Der […]
  • BMW: 1.700 Zeitarbeiter fest angestellt München – Der bayerische Automobilhersteller BMW hat 2013 in erheblichem Umfang Zeitarbeiter fest angestellt. „Wir haben in Deutschland 1.700 Zeitarbeitskräfte übernommen“, sagte […]
  • BMW beendet Kurzarbeit München - BMW wird in den kommenden Wochen die Kurzarbeit in allen deutschen Standorten beenden. Im Berliner Motorrad-Werk und in der Komponenten-Fabrik Landshut sind punktuell noch 1.000 […]
  • Ersatzteil-Chaos bei BMW: Betriebsrat greift Management scharf an München – Vor dem Hintergrund der gegenwärtig schleppenden Versorgung von BMW-Kunden mit Ersatzteilen hat der Betriebsrat das Management des Münchner Autobauers scharf angegriffen. „Wir […]
  • VW baut Vertrieb nach Porsche-Muster um Wolfsburg - Volkswagen wird den Vertrieb auf dem wichtigen Heimatmarkt künftig nach dem Vorbild des VW-Großaktionärs Porsche umbauen. Dazu plant VW die Gründung einer weitgehend […]
  • Kein Wohngeld bei großem Vermögen Berlin (DAV). Mit einem erheblichen Vermögen bekommt man kein Wohngeld. Für das Verwaltungsgericht Berlin reicht hierzu ein Vermögen von 84.000 Euro aus. Dies entschied das Gericht am 18. […]
  • BMW trotz Turbulenzen weiter optimistisch für 2011 München - Trotz makroökonomischer Turbulenzen und damit verbundener Risiken bleibt der Münchner Autobauer BMW optimistisch für die Zukunft. "Die Herausforderungen im Zusammenhang mit der […]
  • BMW-Vorstand Arndt: „Deutschland bleibt Rückgrat der BMW-Produktion“ München - BMW wird seine Abhängigkeit von Deutschland und Westeuropa weiter verringern. „Noch im Jahr 2002 produzierten wir etwa 70 Prozent unseres Absatzes in Deutschland, Ende 2010 waren […]
  • BMW senkt den CO2-Ausstoß Mit 158 Gramm pro Kilometer nähern sich die Bayern dem EU-ZielMünchen - BMW kommt seinem Ziel einer schadstoffarmen Flotte näher und hat den durchschnittlichen CO2-Ausstoß seiner Neuwagen […]
  • Daimler sucht strategischen Partner für MBTech Stuttgart - Daimler will die kommerziell enttäuschende Engineering-Tochter MBtech neu ausrichten. "Wir suchen einen strategischen Partner, wollen aber langfristig wesentliche Teile an […]
  • BMW startet Sonderprogramm Nach Ostdeutschland wird Pilotprojekt auf Europa ausgedehnt - Absatz zieht wieder anMünchen - Der bayerische Autohersteller BMW startet ein Pilotprojekt zur Unterstützung seiner Händler in […]

Schreibe einen Kommentar