Kollegengespräch: Schutz für mobile Geräte

 Handy sind heute längst digitale Alleskönner – und Fotoalbum, Navigationsgerät, Spielekonsole und vieles mehr in einem Gerät. Allerdings: Das weckt auch Begehrlichkeiten – bei Dieben, die sich nur für das Gerät interessieren wie auch bei jenen Langfingern, die es auf die Daten abgesehen haben. Um ihnen das Leben schwer zu machen, hat Kaspersky Lab gerade die Palette seiner Angebote um eine Lösung für Android-Handys erweitert.

Christian Funk, Virenanalyst von Kaspersky Lab, antwortet dazu auf folgende Fragen:

1. Was gehört alles in solch ein Softwarepaket?
2. Wenn mein Handy nun gestohlen wird – kann mir die Software da auch helfen?
3. Und kann ich dann möglicherweise auch rausbekommen, wo sich der Bösewicht gerade befindet?

Mehr dazu unter kaspersky.de.

Magazin zum Download

————————

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter” )

Bitte senden Sie uns eine E-Mail auf die Adresse “service (at) vorabs.de”, wenn Sie das Audiomaterial verwendet haben.

Dabei entspricht (at) dem gewohnten Zeichen @, wir müssen aus Spam-Schutzgründen so schreiben.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar