Podcast der Deutschen Anwaltauskunft - Urteil der Woche (549): Streit um Bierflasche bei Halloween-Party ist kein Fall für gesetzliche Unfallversicherung

20 November 2018 von Deutscher Anwaltverein

Für eine Halloween-Party in einer Universität besteht kein Versicherungsschutz in der studentischen Unfallversicherung. Das gilt dann, wenn es sich um eine reine Studentenparty handelt und nicht um eine Veranstaltung der Universität. Das Rechtsportal anwaltauskunft.de informiert über eine Entscheidung des Sozialgerichts Mainz.

Mehr dazu im Podcast mit Rechtsanwalt Swen Walentowski von der Deutschen Anwaltauskunft.

 MP3 herunterladen (4.4 MB | 3:11 min)



Podcast der Deutschen Anwaltauskunft - aktuell: Meineid oder Falschaussage – der wichtige Unterschied

1 November 2018 von Deutscher Anwaltverein

Falschaussagen sind vor Gericht gar nicht so selten. Aber wann ist eine Aussage falsch? Und was unterscheidet sie von einem Meineid? Zudem: Gibt es Unterschiede zwischen einer falschen Aussagen bei der Polizei und vor Gericht?
Antworten auf diese Fragen im Podcast mit Rechtsanwalt Swen Walentowski von der Deutschen Anwaltauskunft.

 MP3 herunterladen (4.3 MB | 3:21 min)



Podcast der Deutschen Anwaltauskunft - aktuell: Wann müssen Winterreifen aufgezogen sein?

27 October 2018 von Deutscher Anwaltverein

In Deutschland herrscht eine „situative Winterreifenpflicht“. Das bedeutet, die Bereifung ist abhängig zu machen von den tatsächlichen Straßenverhältnissen. Herrschen Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch oder Reifglätte, darf ein Kraftfahrzeug nur gefahren werden, wenn es die erforderlichen Reifen besitzt.
Mehr dazu im Podcast mit Rechtsanwalt Swen Walentowski von der Deutschen Anwaltauskunft.

 MP3 herunterladen (3.6 MB | 2:49 min)



Podcast der Deutschen Anwaltauskunft - aktuell: Bei Wildunfällen – lieber nicht ausweichen....

22 October 2018 von Deutscher Anwaltverein

Besonders im Herbst haben Wildunfälle Hochsaison. Der Zusammenstoß mit Tieren kann unangenehme Folgen haben – auch finanziell. Der Deutsche Jagdverband erfasste in seiner jüngsten Statistik über 170.000 Wildunfälle pro Jahr, kleinere Tiere werden dabei gar nicht mitgezählt. Der beste Schutz vor dem unangenehmen Rendezvous mit Keiler und Co ist eine vorsichtige Fahrweise. Besonders dort, wo Straßenschilder vor Wildwechsel warnen. Aber wenn ein Zusammenstoß sich nicht mehr verhindern lässt, dann rät Rechtsanwalt Swen Walentowski im Podcast der Deutschen Anwaltauskunft nicht zum Ausweichen…..

 MP3 herunterladen (3.1 MB | 2:21 min)



Podcast der Deutschen Anwaltauskunft - aktuell: Fallen im Arbeitszeugnis

18 October 2018 von Deutscher Anwaltverein

Gestritten, gekündigt, gewartet: Arbeitnehmer haben es oft schwer, ein angemessenes Arbeitszeugnis zu bekommen – gerade nach einem Abschied im Unfrieden. Sich gegen ein schlechtes Zeugnis zu wehren, kann sich durchaus lohnen. Aber was gehört in eine Arbeitszeugnis? Wie lange darf sich der alte Chef damit Zeitlassen?
Antworten dazu von Rechtsanwalt Swen Walentowski von der Deutschen Anwaltauskunft im Podcast.

 MP3 herunterladen (6.5 MB | 4:55 min)



   Nächste Seite >>