Magazin + O-Töne: Postzustellung im Spreewaldkahn startet wieder in die Saison

Ab heute stellt die Deutsche Post im Spreewalddorf Lehde Briefe und Pakete wieder per Kahn zu. Der Saisonstart ist dieses Jahr ein ganz besonderer: Tagesschausprecher Jens Riewa war mit an Bord des Kahns.

Übrigens: Diese einmalige Zustellung per Boot im Spreewald gibt es jetzt seit 120 Jahren.

1. Zustellerin Andrea Bunar
2. Jens Riewa
3. Markus Wohsmann von der Deutschen Post DHL

Download O-Töne für die News

Magazin: Postzustellung im Spreewaldkahn startet wieder in die Saison

Ab heute stellt die Deutsche Post im Spreewalddorf Lehde Briefe und Pakete wieder per Kahn zu. Der Saisonstart ist dieses Jahr ein ganz besonderer: Tagesschausprecher Jens Riewa war mit an Bord des Kahns. Übrigens: Diese einmalige Zustellung per Boot im Spreewald gibt es jetzt seit 120 Jahren. Mehr dazu jetzt.

Beitrag:

O-Ton:

Zustellerin Andrea Bunar lacht – endlich geht die Saison wieder los. Und gleich mit prominenter Unterstützung. Jens Riewa:

O-Ton:

Und der heutige Tagesschausprecher verdiente sich so nach dem Abi das Geld für sein erstes Moped. Zusammen stakten sie los – seit 120 Jahren kommt im Spreewald die Post per Kahn. Vorher mussten die Dorfbewohner ihre Post noch nach dem sonntäglichen Kirchgang noch selbst abholen. Frage an Markus Wohsmann von der Deutschen Post DHL: Ist der Kahn heute nicht Folklore:

O-Ton:

Das heißt in konkreten Zahlen im Spreewald:

O-Ton:

Und per Kahn wird alles befördert, was auch die normalen Zusteller in Stadt und Land liefern:

O-Ton:

In diesem Jahr waren zum Auftakt auch zwei Spenden im Gesamtwert von 10.000 Euro an soziale Einrichtungen dabei. Kommentar von Jens Riewa.

O-Ton:

Absage.

Download Magazin

Korri Jens Riewa: Postzustellung im Spreewaldkahn startet wieder in die Saison

Ab heute stellt die Deutsche Post im Spreewalddorf Lehde Briefe und Pakete wieder per Kahn zu. Der Saisonstart ist dieses Jahr ein ganz besonderer: Die einmalige Zustellart gibt es jetzt seit 120 Jahren. Aus diesem Grund begleiteten der gebürtige Lübbenauer Jens Riewa, der Chef der Deutschen Post für die neuen Bundesländer, Frank Bettgenhäuser, und die CDU-Bundestagsabgeordnete Jana Schimke die erste Tour der Kahn-Postbotin Andrea Bunar. Die Saison dauert bis Oktober.

Tagesschau-Sprecher Jens Riewa antwortet dazu auf folgende Fragen:

1. Sie tragen heute mal typische Postzusteller-Bekleidung – wie fühlen Sie sich?
2. Aber Sie wollen nicht wieder bei der Post hier im Spreewald jobben?
3. Aber manchmal müssen Sie auch schlechte Nachrichten überbringen?

Download Korri Riewa

Korri Wohsmann: Postzustellung im Spreewaldkahn startet wieder in die Saison

Ab heute stellt die Deutsche Post im Spreewalddorf Lehde Briefe und Pakete wieder per Kahn zu. Der Saisonstart ist dieses Jahr ein ganz besonderer: Die einmalige Zustellart gibt es jetzt seit 120 Jahren. Aus diesem Grund begleiteten der gebürtige Lübbenauer Jens Riewa, der Chef der Deutschen Post für die neuen Bundesländer, Frank Bettgenhäuser, und die CDU-Bundestagsabgeordnete Jana Schimke die erste Tour der Kahn-Postbotin Andrea Bunar. Die Saison dauert bis Oktober.

Markus Wohsmann von der Deutschen Post DHL antwortet dazu auf folgende Fragen:

1. Ist das nicht nur Folklore, wenn Andrea Bunar hier mit dem Kahn die Pakete und Briefe zustellt?
2. Also mehr Kähne für das Land?
3. Was muss die Zustellerin hier auf der Kahntour im Spreewald bewältigen?
4. Noch ein Tipp für alle Sammler?

Download Korri Wohsmann

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter” )

Bitte senden Sie uns eine E-Mail auf die Adresse “service (at) vorabs.de”, wenn Sie das Audiomaterial verwendet haben.

Dabei entspricht (at) dem gewohnten Zeichen @, wir müssen aus Spam-Schutzgründen so schreiben.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar