Magazin: Otto v. Guericke Preis verliehen

 Anmoderation: Deutschland gilt weltweit als Land der Forscher. Doch längst sind es nicht nur die großen Unternehmen, die Forschungsabteilungen unterhalten und Innovationen hervorbringen. Auch der Mittelstand ist auf diesem Gebiet sehr aktiv, in Berlin wurde der Otto von Guericke-Preis der AIF verliehen, mit dem Spitzenleistungen kleinerer Unternehmen gewürdigt werden.

Text:

And the winner is …. Dr. Tobias May: Seine Idee ist zur Realität geworden – und könnte für die Entwicklung zukünftiger Arzneimittel bahnbrechend sein. Tierversuche könnten damit beispielsweise deutlich seltener notwendig werden:

O-Ton: Der Nutzen ist, dass es erstmals möglich ist, menschliche Zellen in unbegrenzter Menge herzustellen, so dass sie der Pharmaforschung und der biotechnologischen Forschung zur Verfügung gestellt werden können, so dass sie ihre Tests durchführen können. – Länge 14 sec.

Der Wert dieser Idee lässt sich noch gar nicht beziffern, klar dagegen ist: Ohne finanzielle Unterstützung hätten die Forscher um Tobias May ihr Ziel nie erreichen können. Dafür sorgte die AIF, die Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen. Präsidentin Yvonne Proppert:

O-Ton: Unsere Organisation fördert seit 60 Jahren Forschung im innovativen Mittelstand. Wir fördern Forschung mit Geldern des Bundeswirtschaftsministeriums für innovative Unternehmen, aber auch für Unternehmensverbünde, die bei uns in der sogenannten industriellen Gemeinschaftsforschung zusammengeschlossen sind. – Länge 17 sec.

Und bei den Ministerialen ist man stolz auf die enge Vernetzung mit der Praxis, sagt Ernst Burgbacher, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium:

O-Ton: Es ist schwierig, wenn Forschung nur im Elfenbeinturm geschieht. Es ist schwierig, wenn das nur in den ganz großen Unternehmen geschieht. Und bei uns diese enge Vernetzung von Mittelstand und Forschungseinrichtungen ist für mich ganz entscheidend. – Länge 12 sec

Mehr zu dem Thema gibt es unter aif.de.

Absage.

Download Magazin

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter” )

Bitte senden Sie uns eine E-Mail auf die Adresse “service (at) vorabs.de”, wenn Sie das Audiomaterial verwendet haben.

Dabei entspricht (at) dem gewohnten Zeichen @, wir müssen aus Spam-Schutzgründen so schreiben.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar