Magazin: Recht im Internet – Debatte auf dem Deutschen Anwaltstag in Essen

Wie wird sich die Digitalisierung auf das Recht auswirken? Wer beispielsweise bei Flugverspätungen oder Ausfällen seine Ansprüche geltend machen will, kann das heute schon tun – in Sekundenschnelle und online.

Diese Rechtsberatung über Internetplattformen wird zunehmen. Ein Thema, das auf dem Deutschen Anwaltstag in Essen intensiv debattiert wird.

Beitrag:

O-Ton:

Und auch die Rechtsberatung im Netz wird immens wachsen, sagt Ulrich Schellenberg, Präsident des Deutschen Anwaltvereins:

O-Ton:

Das Internet dürfe aber kein rechtsfreier Raum sein, mahnte Bundesjustizminister Heiko Maas auf dem 68. Deuten Anwaltstag in Essen:

O-Ton:

Und Maas verteidigte sein Vorgehen:

O-Ton:

Was bedeutet die Digitalisierung nun für die Anwaltschaft? Die Diskussion in Essen war vielschichtig – und natürlich nicht endgültig. Aber, so DAV-Präsident Schellenberg:

O-Ton:

Absage.

Download Magazin

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter” )

Bitte senden Sie uns eine E-Mail auf die Adresse “service (at) vorabs.de”, wenn Sie das Audiomaterial verwendet haben.

Dabei entspricht (at) dem gewohnten Zeichen @, wir müssen aus Spam-Schutzgründen so schreiben.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar