Magazin: Wie wehre ich mich gegen Cybermobbing?

Von Hänseleien über Beleidigungen bis hin zu Gewaltandrohungen – die Grenzen von Mobbing unter Schülern haben sich längst aus dem Pausenhof ins Internet verlagert. Doch wie wehre ich mich?

Mehr dazu jetzt.

Beitrag:

O-Ton: Man sollte einfach nicht so viel zurück beleidigen, das macht das Ganze noch schlimmer. Weil der Mobber möchte in eine Situation kommen, wo er es schafft, Dich runter zu bekommen. – Länge 8 sec.

sagt Zara aus einer 9. Klasse einer Münchner Mittelschule. Und Yasmina ergänzt: Mobber wollen Schwachpunkte ausnutzen wie:

O-Ton: Boah, Ihr seid alle hässlich. Oder: Haltet Eure Fressen oder so. Das sind richtige Beleidigungen gegen einen selber, so! – Länge 7 sec

Die beiden Mädchen haben es in einem Projekt durchgespielt. Ihre Klasse musste dafür über das Ziel einer Klassenfahrt entscheiden. Ganz schnell schlüpften Schüler in die Rolle von Opfern und Tätern.

O-Ton: Ich habe an den Reaktionen unserer Schülerinnen und Schüler gemerkt, dass es ihnen ein wirkliches Anliegen ist und dass wir diese guten Ansätze jetzt unbedingt weiter verfolgen müssen. – Länge 10 sec

…sagt Konrektorin Birgit Dittmer-Glaubig. Für alle, die an ihrer Schule noch kein solches Projekt gestartet haben: Es gibt einen gemeinsamen Leitfaden von Kaspersky und der Initiative „Deutschland sicher im Netz“ gegen Cybermobbing. Anne Mickler von Kaspersky:

O-Ton: Ich kann mich dadurch wehren, dass ich mir Verbündete suche. Ich muss darüber sprechen mit Personen, denen ich vertraue. Beispielsweise meinen Eltern, meinen Freunden, aber auch Lehrerinnen und Lehrern, der Schulleitung selbst. Ich hole mir Menschen, die mir zur Seite stehen, die mir raten können und die mir vor allem auch neue Energie, neue Stärke und neue Zuversicht geben. – Länge 20 sec.

Einer Kaspersky-Umfrage zufolge befürchten 40 Prozent der Eltern, ihr eigener Nachwuchs könnte Opfer von Cybermobbing werden. Darüber reden, das ist das Wichtigste, betont Yasmina:

O-Ton: Weil ganz allein kann man es nicht schaffen, wenn so eine Gruppe Jugendlicher gegen einen ist, dann kannst Du allein nichts machen. Ich würde auf jeden Fall, wenn es einem passiert und man das mitbekommt, Hilfe holen. – Länge 10 sec.

Mehr zu dem Thema Cybermobbing zum kostenlosen Download gibt es unter kaspersky.de/blog.

Absage.

Download Magazin

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter” )

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar