Magazin: Mobile Gefahren

Beitrag:

Flatrates fürs Handy werden immer billiger, die Telefone immer leistungsfähiger – und die Cyberkriminellen immer ideenreicher. Christian Funk ist Virenanalyst bei Kaspersky Lab und kennt die Tricks der Datenfischer genau:

O-Ton: Im Prinzip verfolgen sie auf dem Smartphone die gleichen Ziele wie auch auf dem PC. Das heißt, sie wollen die Benutzerdaten mitschneiden, die Login-Daten und dann diese Daten dann auch verkaufen im Untergrund. – Länge 10 sec.

Denn so ein Twitter- oder Facebook-Account ist in dunklen Kanälen bares Geld wert.

O-Ton: SFX

Und da auch immer mehr Menschen vom Handy aus einkaufen oder kurz den Kontostand checken, ergeben sich viele neue Angriffsmöglichkeiten. Und dann boomt auch noch der Markt der mobilen Geräte:

O-Ton: Wenn man sich jetzt mal den Tablet-Markt so ansieht, da sind natürlich auch einige, die mit Windows 7 ausgeliefert werden. Hier ist die gleiche Situation wie auch bei den PCs – die gleichen Angriffsvektoren und auch die gleichen schädlichen Konsequenzen. – Länge 10 sec.

Und bei relativ neuen Betriebssystemen wie Android ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich die Angriffe auch hier häufen.

O-Ton: SFX

Generell gilt: Je mehr Menschen ein Betriebssystem nutzen, desto interessanter wird es für Datendiebe. Christian Funk:

O-Ton: Derzeit am populärsten bei mobiler Malware, bei mobilen Viren und Trojanern, sind SMS-Trojaner. D.h. dieser Trojaner setzt sich hier auf dem Smartphone fest und sendet im Hintergrund in bestimmten Intervallen SMS an Premium-Nummern. Da kann eine SMS auch mal 5 oder 6 Euro kosten und die Cyberkriminellen sahnen hier im Hintergrund das Geld ab. – Länge 23 sec.

Mehr Infos dazu und zum Schutz vor digitalen Bösewichtern wie immer unter www.kaspersky.de.

Absage

 

+++++++++++++++++++++++++

Magazin

Wenn Sie weitere O-Töne benötigen, senden Sie uns einfach eine Mail!

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, „Ziel speichern unter“ )

Bitte senden Sie uns eine E-Mail auf die Adresse „service (at) vorabs.de“, wenn Sie das Audiomaterial verwendet haben.

Dabei entspricht (at) dem gewohnten Zeichen @, wir müssen aus Spam-Schutzgründen so schreiben

 

 

Ähnliche Themen

  • Kollegengespräch: Mobiles Surfen wird gefährlicher Anmoderation: Mobiles Surfen wird gefährlicher - hört man und liest man auch. stimmt das? Und wenn ja - wie kann ich mich schützen? Wir fragen den Experten. Christian Funk, Virenanalyst […]
  • Magazin: Software für das Smartphone Moderne Smartphones werden erst richtig komplett, wenn man sie mit entsprechenden kleinen Programmen für seine eigenen, individuellen Bedürfnisse aufrüstet. Allerdings gab es in letzter […]
  • Magazin: Der Hype um das iPad Die digitale Welt ist seit diesem Jahr um ein Produkt reicher, das schon jetzt für viele Schlagzeilen sorgt – das iPad. Es gibt nicht wenige Menschen, für die das Gerät den Umgang mit […]
  • Magazin: Angriffe auf Smartphones nehmen stark zu Anmoderation: Die Nutzerzahlen für mobiles Internet gehen rasant nach oben. Immer mehr Smartphones, immer leistungsfähigere Geräte - und auch immer mehr Gauner, die im Netz nach privaten […]
  • Magazin: Sicherheitstrends 2011 Anmoderation: Wo lauern die Gefahren für Rechner und Handy in diesem Jahr? Wir wollen uns auf die Suche begeben, damit die persönlichen Daten dort bleiben, wo sie hingehören - in der […]
  • Magazin: Sicherheit auf dem Handy Anmoderation: Hannover ist in diesen Tagen der Mittelpunkt der digitalen Welt, die CeBIT präsentiert ihre Neuigkeiten. Und nach den Datenskandalen der Vergangenheit steht die Sicherheit […]
  • Kollegengespräch: Gefahren für Handys In Barcelona wurden gerade die neuesten Trends bei Handys vorgestellt - schneller, höher und weiter. Allerdings: Mit der Entwicklung der Mobiltelefone zu digitalen Alleskönnern werden die […]
  • O-Ton + Kollegengespräch: Sicher im Internet surfen In Hannover hat die CeBIT ihre Tore geöffnet, mehr als 4.200 Unternehmen aus über 70 Ländern sind dabei. Bis zum Samstag dürfen neue Smartphones und Computer bestaunt werden. Ein […]
  • Kollegengespräch: Mobile Gefahren Erinnern Sie sich noch an die Zeiten, als wir per ISDN ins Internet gegangen sind - und Dialer über teure Einwahlnummern für Ärger sorgten? Nach Beobachtungen von Spezialisten setzt sich […]
  • Kollegengespräch: Gefahren bei Grußkarten per Mail Anmoderation: Erinnern Sie sich? Es ist noch nicht so lange her, da gab es ganz viele Grüße per Mail und elektronischer Karte. Die Grußpostkarten sind weniger geworden, die Gefahren aber […]
  • O-Ton + Magazin: Mit sicheren Passwörtern die eigenen Daten schützen Fast die Hälfte der Befragten haben bereits einmal Passwörter mit Kollegen oder Freunden geteilt. 13 Prozent würden dies jederzeit wieder tun. Das ergab eine Umfrage von Kaspersky Lab. Die […]
  • Kollegengespräch: Geld verdienen mit Cyberkriminalität Anmoderation: Aus den kleinen Hacker-Kids, die nur so zum Spaß Virenprogrammen für den Computer geschrieben haben, ist mittlerweile eine profitable Industrie geworden. Und auch die […]
  • Kollegengespräch: Trends zur Cebit Sie ist nach wie vor die größte Computermesse der Welt - die Cebit in Hannover. Vieles hat sich in den letzten Jahren gewandelt: Die Bildschirme sind schlanker und größer geworden, die […]
  • Kollegengespräch: Tipps für sichere Einkäufe im Internet Anmod: Schnell im Netz Geschenk besorgen - immer mehr Menschen schließen sich diesem Trend an. Allerdings: Ein paar Grundregeln sollte man beachten, damit der Einkauf auch wirklich Freude macht.
  • O-Ton + Kollegengespräch: IFA Ab Freitag ist die IFA fürs Publikum geöffnet - bis zum Mittwoch wird unterm Funkturm die schöne neue Technikwelt präsentiert. Internetfähige 3D-Fernsehgeräte werden dabei einer der Renner […]
  • Magazin: Gefährliche Grußkarten Anmod: Es ist wie in allen Jahren zuvor - kaum das die Adventskerzen angezündet sind, kommen auch wieder jede Menge unerwünschter Weihnachtskarten per Mail. Viele der angehängten Dateien […]
  • Datenschutz bei Handy-Diebstahl Kaspersky Lab stellt Version 9 von Kaspersky Mobile Security vor // Schutz vor Schadsoftware und dem Verlust vertraulicher DatenKaspersky Lab kündigt Kaspersky Mobile Security 9 an. Die […]
  • O-Ton-Pakete: Computersicherheit Ohne Computer, im privaten Bereich wie im Job, geht schon lange nichts mehr. Was Otto Normaluser die Arbeit erleichtert, lockt auch Kriminelle an. Viele Nutzer schütze sich mit […]
  • Magazin: Browserspiele – Licht und Schatten Für viele gehört es in der Mittagspause oder am Abend einfach dazu – ein schnelles Spielchen auf dem Rechner, vorzugsweise gleich direkt im Browser. Wir wollen jetzt niemandem den Spaß […]
  • O-Ton + Magazin: Pakete zu Ostern Für Paketversender beginnt in diesen Tagen die zweite große Saison nach Weihnachten. Über zehn Millionen Pakete werden an Ostern in Deutschland verschickt. Einer der erfolgreichsten […]
  • Magazin: Kinderschutz-App mit TÜV-Zertifikat jetzt zum Download Anmoderation: Es lässt sich nur grob schätzen, wie viele Handys zum Weihnachtsfest verschenkt werden. Fest steht aber: Es werden viele sein – und auch auf vielen Kinderwunschzetteln steht […]
  • Magazin + O-Ton: Software des Jahres verliehen Die Gewinner der „Software des Jahres“ stehen fest. In insgesamt 18 Kategorien wie beispielsweise Büro, Finanzen oder auch Mobile konnten die Nutzer von Softwareload, dem Downloadportal […]
  • Kollegengespräch: Zeus – der Computerschädling Anmoderation: Viele mögen Zeus für den griechischen Göttervater halten – das ist im Prinzip auch richtig. Aber es gibt auch einen Zeus in der Computerwelt und der hat gar nichts mit dem […]
  • Kollegengespräch: WLAN im Biergarten Anmoderation: Gerade bei Sonnenschein verlegt man gern mal den Schreibtisch vom Büro auf die Terrasse oder gleich in einen schattigen Biergarten. Das ist heute dank Netbooks, Notebooks und […]
  • Kollegengespräch: Angriffe auf Android häufen sich Anmoderation: Nach aktuellen Untersuchungen ist Android das Betriebssystem für Handys und Tablet-PCs, das am häufigsten angegriffen wird. Die Zuwachsraten steigen parallel mit dem Erfolg […]
  • Magazin: Die Gebote der IT-Sicherheit Anmoderation: Es gibt ein paar Grundregeln, die sollte man beherzigen. Das ist im richtigen Leben ebenso wie in der digitalen Welt. Dann sollten einen Schlagzeilen wie „Cyberkriminelle […]
  • Kollegengespräch: Sicherheit für Handys Es gab einmal eine Zeit, da wurden Handys nur zum Telefonieren benutzt. Mittlerweile sind sie zu echten Multimedia-Geräten geworden - mit allen Chancen, aber auch mit allen Risiken. Wer […]
  • O-Ton: Trojaner tarnt sich als Update Das iPad ist bislang in Europa noch nicht zu haben, aber in den USA sind schon viele Geräte verkauft worden. Diese Rekordzahlen nutzen auch die ersten Cyberkriminellen, es kursieren […]
  • Magazin: Sichere Passwörter Eigentlich ist es am Computer wie im richtigen Leben. Der große Unterschied ist aber: Im Netz vertrauen wir intime Dinge Menschen an, die wir sonst nicht einmal nach dem Weg fragen würden. […]
  • Magazin: Dubiose Spenden für Japan Mit der Katastrophe von Japan sind auch dubiose Spendensammler wieder sehr aktiv geworden. Allerdings sind die Zeiten, da sie mit der Sammelbüchse und leidendem Gesichtsausdruck in der […]

Schreibe einen Kommentar