Magazinbeitrag: Taxigewerbe startet Imagekampagne

 Deutschlands Taxifahrer wollen mehr auf ihre Leistungen aufmerksam machen. Darum haben sie nun eine Imagekampagne gestartet – „TAXI – Jederzeit! Überall!“ ist Teil einer europaweiten Aktion. Mehr dazu jetzt.

Beitrag:

Kein anderes Gewerbe bringt seine Fahrgäste so bequem, flexibel, barrierefrei, sicher und umweltfreundlich ans Ziel wie die Taxis – das soll mit der Aktion deutlich werden. BZP-Präsident Michael Müller:

O-Ton: Es geht viel zu sehr um das Thema: Man fährt nur Geschäftsleute oder diejenigen, die abends nach Hause möchten. Nein, wir sind tagtäglich im Einsatz im Bereich der sozialen Hilfeleistungen, für Kranken, für Behinderte. Wir leisten vieles im Bereich der Schülerbeförderung, wir leisten vieles im Bereich der Mobilität im ländlichen Bereich – und zwar der einzige wirkliche Garant, der rund um die Uhr zur Verfügung steht. – Länge 23 sec.

Die Kampagne ist Teil einer europaweiten Aktion des Dachverbandes International Road Transport Union IRU mit Sitz in Genf, gestaltet wurde sie in Schweden, Österreich und Deutschland. Unter anderem wird die Botschaft täglich Tausende Kilometer weit gefahren. Wo? Natürlich auf Taxis beispielsweise. Michael Müller:

O-Ton: Irgendwer hat mal gesagt: Etwas muss sieben Mal ins Unterbewusstsein, um dort Fuß zu fassen. Wir gehen davon aus, dass wir hier die ersten Reaktionen innerhalb von ein bis zwei Jahren spürbar im Markt erkennen können. – Länge 12 sec.

Und wenn Sie jetzt das nächste Mal ins Taxi steigen, kann es durchaus passieren, dass der Fahrer stolz wie Branchenexperte Gunther Zimmermann sagt:

O-Ton: Okay, so bequem wie bei mir fahren Sie weder in der Bahn noch im eigenen Auto, Sie müssen sich um nichts kümmern. Zweitens: Ich komme immer, wenn Sie mich brauchen – auch wenn Sie mal behindert sind, dann komme ich auch. Sicher bin ich selbstverständlich und mein Auto, das sehen Sie, ist top modern. – Länge 12 sec.

Übrigens: Nach einer unabhängigen Studie sind 85 bis 92 Prozent der Taxi-Kunden mit ihrer letzten Fahrt zufrieden oder sehr zufrieden. Mehr dazu unter bzp.org.

Absage.

Download Magazin

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter” )

Bitte senden Sie uns eine E-Mail auf die Adresse “service (at) vorabs.de”, wenn Sie das Audiomaterial verwendet haben.

Dabei entspricht (at) dem gewohnten Zeichen @, wir müssen aus Spam-Schutzgründen so schreiben.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar