O-Ton: Kältefrei im Büro?

 Hitzefrei kennt man aus Schulzeiten, und auch im Job können Angestellte auf einen freien Nachmittag pochen, sollten bestimmte Vorkehrungen gegen die Hitze im Büro nicht getroffen worden sein. Was viele nicht wissen: Auch in der kalten Jahreszeit muss man nicht jede Temperatur im Arbeitsalltag hinnehmen.

Rechtsanwalt Swen Walentowski von der Deutschen Anwaltauskunft:

O-Ton: Natürlich sind die Berufe ausgenommen, die in der Kälte zu tun haben. Also in einer Kältefabrik, in einer Fleischerei, bei einem Baustellenbetrieb oder einem Postumschlagplatz. Da ist meistens nur das kleine Büro beheizt und der Rest muss in der Kälte arbeiten. Das ist klar, aber alle anderen sollten 19 bis 20 Grad im Büro vorfinden dürfen. – Länge 17 sec.

Mehr dazu unter anwaltauskunft.de.

Download O-Ton

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter” )

Bitte senden Sie uns eine E-Mail auf die Adresse “service (at) vorabs.de”, wenn Sie das Audiomaterial verwendet haben.

Dabei entspricht (at) dem gewohnten Zeichen @, wir müssen aus Spam-Schutzgründen so schreiben.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar