O-Ton + Magazin: Darf man auf öffentlichem Parkplatz in Wohnmobil schlafen?


Wer in seinem Wohnmobil auf einem öffentlichen Parkplatz übernachtet, kann eine Ordnungswidrigkeit begehen. Da gibt es unterschiedliche Vorschriften in den Bundesländern. In Sankt Peter-Ording beispielsweise waren alle Stellplätze für Wohnmobile belegt, eine Frau übernachtete kurzerhand auf einem Parkplatz.

100 Euro Strafe, bestätigte das Oberlandesgericht Schleswig-Holstein.

Bettina Bachmann von der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins.

O-Ton: Sie dürfen mit dem Wohnmobil auf Flächen parken, die grundsätzlich zum Parken ausgewiesen sind. Selbstverständlich dürfen Sie auf Campingplätzen parken. Aber Sie dürfen nicht Ihr Wohnmobil auf einem ganz normalen Parkplatz abstellen und darin übernachten. Also: Parken dürfen Sie schon auf dem Parkplatz. Aber das Übernachten ist dann nicht mehr erlaubt. – Länge 20 sec.

Mehr dazu unter www.verkehrsrecht.de.

Download Magazin

Magazin: Darf man auf öffentlichem Parkplatz in Wohnmobil schlafen?


Es ist der Sommer der Wohnmobile, mehr als sonst sind auf den Straßen unterwegs. Und auch auf Campingplätzen ist es voller als in normalen Zeiten. Aber: Wer in seinem Wohnmobil auf einem öffentlichen Parkplatz übernachtet, kann eine Ordnungswidrigkeit begehen. Mehr dazu jetzt.

Beitrag:

O-Ton: Sie dürfen mit dem Wohnmobil auf Flächen parken, die grundsätzlich zum Parken ausgewiesen sind. Selbstverständlich dürfen Sie auf Campingplätzen parken. Aber Sie dürfen nicht Ihr Wohnmobil auf einem ganz normalen Parkplatz abstellen und darin übernachten. Also: Parken dürfen Sie schon auf dem Parkplatz. Aber das Übernachten ist dann nicht mehr erlaubt. – Länge 20 sec.

…sagt Bettina Bachmann von der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins. Diese Erfahrung musste auch eine Frau machen, die in Sankt Peter-Ording alle Stellplätze für Wohnmobile belegt vorfand und sich kurzerhand zur Übernachtung auf einen Parkplatz stellte.

O-Ton: Parken dürfen Sie überall, Sie müssen sich ja auch mal erholen, Sie müssen sich ausruhen. Und solange kein Parkverbot herrscht, dürfen Sie mit dem Wohnmobil auf dem Parkplatz parken. – Länge 13 sec.

Die Nordsee-Touristin allerdings musste wegen Verstoßes gegen das Landesnaturschutzgesetz 100 Euro zahlen, so das Amtsgericht in Husum. Zu Recht, wie das Oberlandesgericht entschied. Bettina Bachmann:

O-Ton: Das ist eine weitergehende Nutzung, wenn Sie in dem Auto übernachten. Zumal wenn Sie da nicht nur eine Nacht übernachten, sondern weil alle Campingplätze voll sind und Sie dort mehrere Nächte auf einem Parkplatz in Ihrem Wohnmobil übernachten. – Länge 18 sec


Wer mit seinem Wohnmobil verreisen möchte, sollte sich genau erkundigen, wo man übernachten darf – da gibt es unterschiedliche Vorschriften in den Bundesländern, warnen die DAV-Verkehrsrechtsanwälte.
Mehr dazu unter www.verkehrsrecht.de.

Absage.

Download Magazin

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter” )

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar