O-Ton + Magazin: Fahren im Winter

In Deutschland gibt es fast keine spezielle Verkehrsregeln nur für den Winter. In der Straßenverkehrsordnung ist klar geregelt, dass alle sich auf die aktuellen Straßen-, Verkehrs-, Sicht- und Wetterverhältnisse einstellen müssen.

Beispiel Winterreifen. Wer bei Schnee und Eis fahren will, muss sie haben.

Bettina Bachmann, Geschäftsführerin der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltsvereins.

O-Ton: Sie sollten welche haben, denn wenn Sie keine Winterreifen haben, dürfen Sie bei winterlichen Straßenverhältnissen nicht fahren. D.h. Sie können das ganze Jahr Ihr Auto mit Sommerreifen bestücken. Allerdings dürfen Sie dann im Winter, sollten winterliche Straßenverhältnisse sein, nicht fahren. – Länge 20 sec.

Mehr dazu unter verkehrsrecht.de.

Download O-Ton

Magazin: Fahren im Winter

In Deutschland gibt es fast keine spezielle Verkehrsregeln nur für den Winter. In der Straßenverkehrsordnung ist klar geregelt, dass alle sich auf die aktuellen Straßen-, Verkehrs-, Sicht- und Wetterverhältnisse einstellen müssen. Das gilt nicht nur für Autofahrer, aber am meisten für sie.

Beitrag:

O-Ton: Wenn Sie nicht den Luxus einer Garage haben, in der Sie Ihr Auto parken können, dann ist jetzt wieder Kratzen angesagt. Keinesfalls sollten Sie nur ein kleines Guckloch in die Windschutzscheibe kratzen, denn dann – sollte es zu einem Unfall kommen – wird Ihre Versicherung nicht für den vollen Schaden aufkommen. – Länge 15 sec.

…sagt Bettina Bachmann, Geschäftsführerin der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltsvereins. Und ein Bußgeld wird auch noch fällig. 20 Euro Bußgeld können übrigens auch fällig werden, wenn man seine Scheinwerfer nicht von Schnee und Eis befreit.

O-Ton: Ja, in Deutschland ist es ja so – wir haben keine generelle Lichtpflicht, wenn Sie tagsüber fahren. Allerdings müssen Sie auch dann, wenn die Sicht tagsüber schlecht sind, das Licht einschalten. Das müssen Sie selbst entscheiden, eine generelle Lichtpflicht haben wir nicht. – Länge 12 sec.

Und noch etwas sorgt Jahr für Jahr für Diskussionen – die Winterreifen. Die Winter werden immer milder, Frostperioden sind zumindest im Flachland selten geworden. Dennoch gibt es für den Straßenverkehr da genaue Regeln, betont Bettina Bachmann:

O-Ton: Sie sollten welche haben, denn wenn Sie keine Winterreifen haben, dürfen Sie bei winterlichen Straßenverhältnissen nicht fahren. D.h. Sie können das ganze Jahr Ihr Auto mit Sommerreifen bestücken. Allerdings dürfen Sie dann im Winter, sollten winterliche Straßenverhältnisse sein, nicht fahren. – Länge 20 sec.

Mehr dazu unter verkehrsrecht.de.

Absage.

Download sendefähiges Magazin

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter” )

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar