O-Ton: Motorrad an roter Ampel

 Wer sich über Motorradfahrer ärgert, die sich an einer roten Ampel rechts vorbeischlängeln, muss seinen Groll für sich behalten. Sie dürfen da vorsichtig vorbeifahren – ebenso wie Radler oder Mofafahrer.
Bettina Bachmann von der Arbeitsgemeinschaft der Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins:

O-Ton: Auch wenn man sich manchmal ärgert, dass man von Motorradfahrern überholt wird, wenn es zum Stau vor einer roten Ampel kommt – die dürfen einen rechts überholen! Aber natürlich nur dann, wenn jegliche Gefahr ausgeschlossen ist, dass es zu Unfällen kommt. – Länge 14 sec.

Mehr unter verkehrsrecht.de.

Download O-Ton

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter” )

Bitte senden Sie uns eine E-Mail auf die Adresse “service (at) vorabs.de”, wenn Sie das Audiomaterial verwendet haben.

Dabei entspricht (at) dem gewohnten Zeichen @, wir müssen aus Spam-Schutzgründen so schreiben.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar