O-Ton: Müssen Restaurants kostenloses Leitungswasser anbieten?

In anderen Ländern gehört es oft zum guten Brauch, in Deutschland ist es leider – das kostenlose Leitungswasser. Hat man als Gast auch hierzulande Anspruch darauf?

Leider nein, sagt Rechtsanwalt Swen Walentowski von der Deutschen Anwaltauskunft:

O-Ton: Der Wirt ist generell nicht verpflichtet, Speisen und Getränke inklusive Leitungswasser kostenfrei abzugeben. Er hat ja den Aufwand, er muss das Wasser bezahlen. Da darf er selbstverständlich in Deutschland dafür etwas verlangen. Er muss es aber nicht tun. – Länge 20 sec.

Mehr unter anwaltauskunft.de.

Download O-Ton

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter” )

Bitte senden Sie uns eine E-Mail auf die Adresse “service (at) vorabs.de”, wenn Sie das Audiomaterial verwendet haben.

Dabei entspricht (at) dem gewohnten Zeichen @, wir müssen aus Spam-Schutzgründen so schreiben.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar