O-Ton: Ummeldung ab 1. Januar

 Ab dem neuen Jahr kann man sein online um- und abmelden: Allerdings braucht man dazu den neuen Personalausweis. Rechtsanwalt Swen Walentowski von der Deutschen Anwaltauskunft.

O-Ton: Außerdem brauchen die Nutzer eine neue Generation von Fahrzeugschein und Stempelplakette. Also es wird nicht sofort ein tierischer Run auf die Online-Zulassungen einsetzen, sondern das wird im Laufe der nächsten Jahre geschehen. Aber das Gute ist, das funktioniert dann. Die Gebühr wird per elektronischem Zahlungssystem erhoben, der Bescheit kommt per Post oder DE-Mail, also die wunderbare neue Welt. – Länge 21 sec.

Und: Wer in eine andere Stadt oder auch in ein anderes Bundesland zieht, kann künftig sein altes Kennzeichen behalten. Mehr dazu unter anwaltauskunft.de.

Download O-Ton

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter” )

Bitte senden Sie uns eine E-Mail auf die Adresse “service (at) vorabs.de”, wenn Sie das Audiomaterial verwendet haben.

Dabei entspricht (at) dem gewohnten Zeichen @, wir müssen aus Spam-Schutzgründen so schreiben.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar