O-Ton: Urlaub im Ausland mit dem eigenen Auto

Etwa die Hälfte aller deutschen Urlauber verreist mit dem Auto. Ein Unfall kann die Urlaubsfreude jedoch schnell trüben. Daher sollte man vor einer Fahrt ins Ausland wichtige Dokumente dabei haben.

Rechtsanwalt Swen Walentowski von der Deutschen Anwaltauskunft:

O-Ton: In jedem Fall sollte ich, wenn ich ins Ausland fahre, die Internationale Versicherungskarte für Kraftverkehr, oftmals bezeichnet als Grüne Karte, einfach mit mir führen, damit ich sie bei Unfällen vorzeigen kann. Wichtig ist auch, dass man einen Europäischen Unfallbericht dabei hat – also besser Vorsorge treffen. – Länge 23 sec.

Mehr dazu unter anwaltauskunft.de.

Download O-Ton

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter” )

Bitte senden Sie uns eine E-Mail auf die Adresse “service (at) vorabs.de”, wenn Sie das Audiomaterial verwendet haben.

Dabei entspricht (at) dem gewohnten Zeichen @, wir müssen aus Spam-Schutzgründen so schreiben.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar