Tag Archives: Urteil

11Nov/21

O-Ton: Langfinger muss auch Lackschäden am Auto bezahlen

Zum Schadensersatz beim Diebstahl von Autoteilen gehört auch die Reparatur der Beschädigungen. In dem Fall, der vor dem Amtsgericht München verhandelt wurde, musste der Dieb auch den Lackschaden bezahlen, den er an dem Auto angerichtet hatte. Bei einem Oldtimer hatte er diverse Leisten und Knöpfe abmontiert – und dabei auch den Lack beschädigt. Weiter

29Okt/21

O-Ton + Kollegengespräch: Sperrzeit beim Arbeitslosengeld vermeiden

Kommt ein Arbeitssuchender seinen Pflichten gegenüber der Bundesagentur für Arbeit nicht nach, droht eine Sperrzeit. Arbeitslose müssen sich so verhalten, dass eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung zeitnah aufgenommen werden kann. Das gilt auch gegenüber Vermittlungsangeboten der Bundesagentur für Arbeit. So entschied das Sozialgericht Gießen. Weiter