Kollegengespräch: Video-Verkehrskontrollen einstellen

Rechtsanwalt Swen Walentowski, Pressesprecher des DAV, antwortet dazu auf folgende Fragen:

 

1. Wie lautet das Urteil genau und was besagt es?
2. Was muss nun aus Sicht des DAV geschehen?
3. Was geschieht mit denStrafzetteln, die ich bekomme und die vielleicht auf der Video-Messung basieren?

++++++++++++

Kollegengespräch (Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, „Ziel speichern unter“ )

Bitte senden Sie uns eine E-Mail auf die Adresse „service (at) vorabs.de“, wenn Sie das Audiomaterial verwendet haben.

Dabei entspricht (at) dem gewohnten Zeichen @, wir müssen aus Spam-Schutzgründen so schreiben.     

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar