Kreise: Opel ohne frisches Geld am Mittwoch insolvent

GM überweise kurz vor der eigenen Insolvenz kein Geld mehr an seine europäische Tochter. „Entweder das Geld taucht noch bis Mittwoch auf, oder es gibt eine Brückenfinanzierung durch die Bundesregierung“, sagte der Insider weiter. Nur so seien die Banken noch dazu zu bewegen, Opel Geld zur Verfügung zu stellen. Eine Sprecherin von GM Europe wollte dazu am Freitag keine Stellung nehmen.

Der an Opel interessierte Zulieferer Magna International hatte bei den nächtlichen Verhandlungen zwar angeboten, die 300 Millionen Euro aufzubringen, falls das Magna-Gebot angenommen würde. Vom US-Konzern GM sei dies aber abgelehnt worden, sagte der Insider weiter. „Die Amis haben die Sache platzen lassen. Offenbar verfolgen sie eine eigene Agenda, die wir noch nicht kennen.“ Möglicherweise wolle GM in Wahrheit Opel und die europäischen Aktivitäten nicht veräußern, kurz bevor man selbst unter US-Insolvenzrecht nach Chapter 11 gestellt werde.

Auf großes Kopfschütteln in Berlin seien auch Versuche von GM gestoßen, eine Rückkauf-Klausel für Opel und die europäischen GM-Aktivitäten in die Verträge über einen Verkauf an einen Investor einzubauen. „GM hat mehrfach nachgefragt, ob nicht eine Call-Option zum Rückkauf in die Verträge eingebaut werden könnte“, sagte die in die Verhandlungen eingebundene Person. Offenbar habe man in Detroit noch nicht erkannt, dass die Europäer die historische Trennung vom Mutterkonzern im Geiste schon längst vollzogen hätten.
 

Ähnliche Themen

  • Insolvenz kein Thema mehr für zu Guttenberg Bochum - Wirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) hat nach Angaben des Opel-Betriebsrates seine früheren Vorstellungen von einer geordneten Insolvenz des Autobauers aufgegeben. […]
  • Opel prüft Optionen für neues Einstiegsmodell Rüsselsheim/Eisenach. Entgegen den Erwartungen, wonach der neue Mini-Opel in Eisenach gebaut werden soll, prüft die GM-Tochter nun weitere Szenarien. Das berichtet die Branchen- und […]
  • Opel verschafft sich Luft Staatshilfe reicht länger als erwartet – Kredit teilweise zurückgezahltRüsselsheim - Die ursprünglich bis zum Ende November datierte staatliche Überbrückungshilfe für Opel wird […]
  • VW greift in Produktpläne bei Porsche ein Konzernchef Winterkorn will mehr Gleichteile verwenden – Piech lässt 911-Design ändernWolfsburg/Stuttgart – Trotz der erst für 2011 geplanten Fusion greift VW hinter den Kulissen bereits […]
  • Europäische Opel-Händler: „Opel muss Farbe bekennen“ Rüsselsheim/Assen - Die Opel-Händler in Europa drängen den angeschlagenen Autobauer zu mehr Offenheit. „Opel muss Farbe bekennen“, forderte der Vorsitzende des europäischen […]
  • GM und Magna weisen Opel-Händler ab Fiat erwägt ein neues Gebot  – Chinesischer Autobauer schickt Vertreter nach RüsselheimRüsselsheim - General Motors und der austrokanadische Zulieferer Magna lehnen eine Beteiligung der […]
  • Opel muss neues Modell verschieben GM Europe will 750 Millionen Dollar einsparen – Meriva kommt später Rüsselsheim – Angesichts der Finanzkrise des Mutterkonzerns General Motors muss der deutsche Autobauer Opel die […]
  • GM Europe: Kein Umzug nach Rüsselsheim Rüsselsheim/Zürich -  Entgegen den bisherigen Verlautbarungen der Opel-Mutter GM zieht General Motors Europe von Glattbruck bei Zürich nicht nach Rüsselsheim um. Tatsächlich wird die […]
  • Opel: Entwicklung aller künftigen Modelle in Deutschland Darmstadt - Die GM-Tochter Opel wird alle ihre künftigen Modelle in Deutschland entwickeln. Das kündigte Unternehmenschef Nick Reilly vor Händlern des Konzerns an, bestätigte Thomas […]
  • Opel: Chefkür im Dezember Rüsselsheim - Die Entscheidung über den neuen Opel-Chef soll nach einem Bericht der Automobilwoche bei einer Sondersitzung des Aufsichtsrats im Dezember fallen. Als Favorit gilt VW-Manager […]
  • In eigener Sache: „Was will der Kunde morgen?“ Hochkarätige Besetzung beim vierten Automobilwoche-Kongress in BerlinOberpfaffenhofen/Berlin – Im November treffen sich in Berlin zum vierten Mal die Entscheider der Autoindustrie, von […]
  • Bochumer Opel-Betriebsrat will Stellenabbau abfedern Rüsselsheim/Bochum - Vor der wichtigen Beratung der Einigungsstelle zum Stellenabbau bei Opel Bochum am 3. Mai appelliert der Betriebsrat an Unternehmenschef Stracke. „Es wird sicher einen […]
  • Opel streicht Elektro-Junior aus der Planung Rüsselsheim - Entgegen den Ankündigungen von GM Europe President Nick Reilly und Opel-Chef Karl-Friedrich Stracke wird Opel von seinem künftigen Einstiegsmodell Junior keine Elektroversion […]
  • Opel muss zum Überleben Produktpalette erweitern „Astra und Insignia werden bei Weitem nicht ausreichen“ Bergisch-Gladbach – Der angeschlagene Autobauer Opel muss nach Ansicht von Experten dringend seine Produktpalette erweitern, um auch […]
  • Opel will Absatz in China 2012 um zehn Prozent steigern General Motors will den Absatz seiner deutschen Tochter Opel in China 2012 um etwa zehn Prozent steigern. „Vergangenes Jahr haben wir rund 5.000 Einheiten in China verkauft, dieses Jahr […]
  • Carlo von Opel rät Automobilbauer zur Insolvenz Carlo von Opel, Urenkel des Firmengründers Adam Opel, rät dem angeschlagenen Automobilbauer zur Insolvenz. „Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Insolvenz kann das […]
  • GM erhöht den Druck auf Opel Detroit/Rüsselsheim - Nach der erfolgreichen Rückkehr an die Börse erhöht General Motors den Druck auf die defizitäre Tochter Opel. "Die Profitabilität (bei Opel) muss so schnell wie […]
  • Opel-Betriebsrat Franz will neue GM Europe-Struktur verhindern Rüsselsheim - Aus Sorge vor einer Entmachtung der Opel AG durch den Mutterkonzern GM beharrt der Gesamtbetriebsrat des Unternehmens auf eine Zusicherung über die Unabhängigkeit von Opel. […]
  • Opel: Zu Guttenberg kündigt Nachverhandlungen mit GM an Berlin – Nach der erneut verschobenen Entscheidung von General Motors (GM) zur Zukunft von Opel hat Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg Nachverhandlungen mit dem […]
  • Opel: Auch nach Verkauf Kooperationen mit GM Astra als Vollhybrid zu teuerFrankfurt/Main - Ungeachtet der erneut verschobenen Entscheidung zum Opel-Verkauf wird das Unternehmen bei bestimmten Technologie-Entwicklungen auch weiter mit […]
  • Opel gibt Job-Garantie für Entwicklungszentrum Detroit/Rüsselsheim - Der angeschlagene Autobauer GM hat für sein Entwicklungszentrum  in Rüsselsheim eine weitreichende Arbeitsplatzgarantie abgegeben. "Rüsselsheim ist mehr als […]
  • GM bremst Opel in Übersee aus Duisburg/Bochum - Die Konzernmutter General Motors bremst die deutsche Tochter Opel in Übersee aus und favorisiert stattdessen Chevrolet. Das berichtet die Branchen- und Wirtschaftszeitung […]
  • Opel-Betriebsrat will neue Modelle für Gliwice, Zaragossa und Bochum Rüsselsheim - Zwischen Opel-Management und –Betriebsrat bahnt sich ein Konflikt über den Fertigungsort der nächsten Generation der Modelle Agila und Antara sowie eines kleinen, […]
  • 250 Neueinstellungen von Opel-Entwicklern reichen nicht Rüsselsheim. Opel-Gesamtbetriebsratschef Klaus Franz sieht im Unternehmen Bedarf für weitere 500 Ingenieure ¬– zusätzlich zu den aktuell verkündeten geplanten 250 Neueinstellungen. „Wir […]
  • Gerangel um Opel-Aufsichtsratsposten GM-Urgestein Lutz fällt durch, Arbeitnehmervertreter Franz verschiebt TermineRüsselsheim – Bei der angeschlagenen GM-Tochter Opel kommt die Suche nach der geeigneten Besetzung für den […]
  • Unerwünschtes Wasser im Getränkelager Berlin/Coburg (DAV). Eine Vermieterin von Gewerberäumen ist dem Mieter zur teilweisen Rückzahlung der Miete verpflichtet, wenn es in den angemieteten Lagerhallen zu regelmäßigen […]
  • Volkswagen schlägt eigene Ziele Die Volkswagen AG könnte bereits 2012 zum weltgrößten Autohersteller aufsteigen und damit die selbstgesteckten Ziele sechs Jahre eher als geplant erreichen. Das berichtet die […]
  • Automobilwoche kürt Testkaufsieger AAA-Sonderpreis 2009: Mercedes-Kunden erhalten die beste Finanzierungsberatung München/Leipzig – Die Niederlassungen und Vertriebspartner von Mercedes-Benz bieten nach einem umfangreichen […]
  • Opel arbeitet an drei neuen Motorenfamilien Rüsselsheim - Opel will seine Motorenpalette überarbeiten und dafür rund eine Milliarde Euro investieren. Entwicklungschefin Rita Forst sagte der Branchen- und Wirtschaftszeitung […]
  • Opel-Betriebsrat fürchtet um Magna-Deal Magna: Angela Merkel wird nicht umfallenBerlin/Rüsselsheim – Der Opel-Betriebsrat bangt nach der Bundestagswahl um den Verkauf des Autoherstellers an Magna. „Mit der FDP in der […]

Schreibe einen Kommentar