O-Ton: Krawatte abschneiden zu Weiberfastnacht?

 Den Herren der Schöpfung zur Weiberfastnacht die Krawatte abzuschneiden ist ein in bestimmten Gegenden weit verbreiteter Brauch. Allerdings: Die Schlips-Stutzerinnen bewegen sich manchmal auf dünnem Eis. Rechtsanwalt Swen Walentowski von der Deutschen Anwaltauskunft.

O-Ton: Besonders toll ist natürlich die Beute, wenn Frauen dem Chef die Krawatte abschneiden können. Aber sie sollten sich wirklich vorher vergewissern, ob er diese Tradition kennt und damit auch einverstanden ist, denn andernfalls könnte das auch eine Sachbeschädigung sein. Wir können eigentlich nur jedem raten, das Brauchtum zu unterstützen und um Komplikationen aus dem Weg zu gehen, keine oder eine alte Krawatte zu tragen. – Länge 25 sec.

Mehr Informationen dazu unter anwaltauskunft.de.

Download O-Ton

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter” )

Bitte senden Sie uns eine E-Mail auf die Adresse “service (at) vorabs.de”, wenn Sie das Audiomaterial verwendet haben.

Dabei entspricht (at) dem gewohnten Zeichen @, wir müssen aus Spam-Schutzgründen so schreiben.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar