Schnellere und erweiterte Suchergebnisse mit Firefox

Zudem lässt sich die Autovervollständigung besuchter Domains in der Adresszeile entschlacken, um sie von Zeit zu Zeit wieder übersichtlicher zu gestalten. Dazu muss ins Adressfeld ´about:config´ eingetippt werden. In der nun erscheinenden Liste setzt man ´browser.urlbar.matchOnlyTyped´ auf ´true´. Damit wird die automatische Vervollständigung gestoppt. Bereits vorhandene Einstellungen lassen sich unter ´Extras/Einstellungen/Datenschutz/Chronik´. Je nach gewünschter Dauer kann man hier einfach eingeben, wie lange besuchte Domains gespeichert werden sollen.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar