Conti bemängelt Lieferantenbasis bei Powertrain

Jürgen M. Geißinger, Vorsitzender der Geschäftsführung der Schaeffler-Gruppe, sieht an diesem Punkt der Zusammenarbeit mit Continental „durchaus großes Potenzial“. Zudem will Neumann Zulieferer von Conti in Einzelfällen unterstützen. „Auch wir haben Lieferanten, denen man unter die Arme greifen muss. Da geht es uns genauso wie anderen Unternehmen. Wir versuchen aber, mit einem Risikomanagement solche Fälle zu minimieren.“

Ähnliche Themen

  • Neuer Conti-Chef will Reifensparte behalten Degenhart möchte „Portfolio des Unternehmens so zusammenhalten, wie es ist“Frankfurt - Trotz Krise und hoher Verschuldung will der neue Vorstandschef des Autozulieferers Continental keine […]
  • Conti vor Rekordjahr Hannover – Der Automobilzulieferer Continental erwartet ein Rekordjahr mit einem Anstieg des Konzernumsatzes um mehr als sieben Prozent auf leicht über 32,5 Milliarden Euro. Das sagte […]
  • Conti verzichtet aus Kostengründen auf IAA-Auftritt Vorstandschef Neumann: „Es geht nicht anders“Hannover – Der von der Schaeffler-Gruppe übernommene Zulieferer Continental wird nicht auf der Internationalen Automobilausstellung IAA im […]
  • Opel: Chefkür im Dezember Rüsselsheim - Die Entscheidung über den neuen Opel-Chef soll nach einem Bericht der Automobilwoche bei einer Sondersitzung des Aufsichtsrats im Dezember fallen. Als Favorit gilt VW-Manager […]
  • Conti: E-Autos verlangen neue Reifen Vorstand Setzer: "Pneus werden gewöhnungsbedürftig aussehen"Frankfurt - Die Einführung stromgetriebener Autos bringt nach Einschätzung von Continental auch völlig neuartige Reifen mit […]
  • Conti und Schaeffler halbieren Zahl der Zulieferer Regensburg – Innerhalb der nächsten sechs Monate werden Continental und der Mehrheitsgesellschafter des Unternehmens, die Schaeffler-Gruppe, die Zulieferer für künftige Neuaufträge […]
  • Engpässe bei Winterreifen für Kleinwagen Bonn – Reifenhändler befürchten nach dem Verkaufsboom bei Kleinwagen in den vergangenen Monaten nun Engpässe bei den entsprechenden Winterreifen. Im Falle massiver Kälteeinbrüche könnte es […]
  • Zulieferer verkürzen weihnachtliche Werksferien München – Angesichts voller Auftragsbücher haben nach den Automobilherstellern auch deren Zulieferer die Weihnachtsferien verkürzt. Das ergab eine Umfrage der Branchen- und […]
  • Conti schafft 8.000 neue Jobs Hannover - Der Autozulieferer Continental stockt seine Belegschaft für künftiges Wachstum auf. „Wir planen bis Ende des Jahres bei entsprechender Marktentwicklung einen weiteren Aufbau der […]
  • Schaeffler/Conti: Zusammenschluss nicht vor 2011 Herzogenaurach - Nach monatelanger Unsicherheit hat die hochverschuldete Schaeffler-Gruppe erstmals einen möglichen Termin für den Zusammenschluss mit Continental genannt. "Es geht jetzt […]
  • Conti erhöht Reifenpreise um „drei bis fünf Prozent“ Frankfurt - Continental will in Kürze die Preise für seine Reifen anheben. "Den genauen Umfang der Anpassungen überlassen wir zwar den Verantwortlichen der jeweiligen Märkte. Aber […]
  • Reifenbranche von Kurzarbeit bedroht Continental erwägt Betriebsschließung Hanau – Angesichts der Krise in der Automobilindustrie sowie milder Temperaturen steht die Reifenindustrie vor dramatischen Umsatzeinbrüchen. Es wäre […]
  • Conti-Aufsichtsratschef soll Reifenwerke retten Hannover - Der neue Aufsichtsratschef des Zulieferers Continental, Rolf Koerfer, wird bereits in den ersten Amtstagen mit massiven Konflikten konfrontiert. Nach einem Bericht der Branchen- […]
  • Automobilbranche blickt skeptisch auf Koalitionsvertrag Berlin - Die Automobilbranche blickt skeptisch auf eine Koalition aus CDU/CSU und SPD. Von der Branchen- und Wirtschaftszeitung Automobilwoche befragte Verbände und Unternehmen vermissen […]
  • Continental: Bis 2016 ein Drittel des Automotive-Umsatzes in Asien Hannover – Der Zulieferer Continental will mit der Nachfrage nach Mobilität in den Schwellenländern weiter wachsen und bis 2016 ein Drittel seines Umsatzes im Bereich Automotive in Asien […]
  • Opel-Chef Neumann spürt bereits erste Belastungen durch Rubel-Absturz Renault und Ford wollen Währungsrisiken durch mehr Lokalisierung ausgleichen –Wechselkurse auch für Premiumhersteller „große Herausforderung“ Moskau - Der durch die Krimkrise […]
  • Opel-Chef Neumann: Neuausrichtung von Opel und Chevrolet Berlin - Die GM-Marken Opel und Chevrolet wollen sich künftig stärker unterscheiden und arbeiten an einer Neuausrichtung ihrer Marken. Das kündigte Opel-Vorstandschef Karl-Thomas Neumann […]
  • ATU weitet Verluste aus Weiden - Das milde Wetter und hausgemachte Probleme drücken Deutschlands größte Werkstattkette tiefer in die roten Zahlen als bisher bekannt. Nach einem Bericht der Branchen- und […]
  • Osram profitiert von LED-Nachfrage im Automobilbau München - Osram erwartet aufgrund der starken LED-Nachfrage im Automobilbau in den nächsten Jahren ein deutliches Wachstum. „Wir haben sechs Business Units. Eine davon ist der Bereich […]
  • Neuer Opel-Chef Neumann appelliert an Händler Rüsselsheim – Mit einem Appell an die Handelspartner hat der neue Vorstandschef des angeschlagenen Autobauers Opel, Karl-Thomas Neumann, sein Amt angetreten. Das berichtet die Branchen- […]
  • Opel-Chef Neumann fordert „Unternehmergeist, Angriffslust, Kreativität und Tempo“ Rüsselsheim - Opel-Chef Karl-Thomas Neumann verlangt in seinem Weihnachtsbrief an die Mitarbeiter „Unternehmergeist, Angriffslust, Kreativität und Tempo“. In dem der Branchen- und […]
  • Here wirbt für mehr Zusammenarbeit bei der Nutzung von Autodaten Der Kartenanbieter Here wirbt für herstellerübergreifende Zusammenarbeit und Standards bei der Nutzung von Autodaten. Es sei sehr schwierig, Standards wirklich zu etablieren, sagte […]
  • Porsche baut für Bentley Bentley lässt die Karosserie der nächsten Generation seiner Baureihe Continental von Porsche im Werk Leipzig herstellen. Das berichtet die Branchen- und Wirtschaftszeitung Automobilwoche. […]
  • Conti startet weltweite Qualitätsoffensive Hannover - Der Autozulieferer Continental startet eine weltweite Qualitätsoffensive. Das Programm trägt den Namen „Quality First 2010“ und gilt auf allen Geschäftsfeldern für sämtliche […]
  • Continental CEO Degenhart: Mehr Umsatz und neue Jobs Umsatzanteil der Automotive Group in Asien soll bis 2015 von 21 auf 30 Prozent steigen Hannover - Continental will in Zukunft in all seinen fünf Divisionen stärker wachsen als der […]
  • Bosch dominiert weltweiten Zulieferer-Markt Stuttgart / München – Trotz tiefgreifender Krise in der Automobilindustrie hat Bosch im vergangenen Jahr seine Stellung als weltgrößter Zulieferer weiter ausbauen können. Nach einer von […]
  • Michelin: Kartellrecht verhindert Conti-Reifen-Übernahme Michelin-Deutschland-Chef will Conti kaufen, aber nicht kooperierenKarlsruhe - Der französische Reifenkonzern Michelin ist ernsthaft an der Übernahme der Reifensparte des Konkurrenten […]
  • O-Ton + Magazin: Wer haftet bei was? Oft liest man eine Nachricht über ein Gerichtsurteil und fragt sich: Warum haben die Richter in diesem Schadensfall gerade so entschieden? Der Einzelfall kann ganz besonders sein. Aber: Es […]
  • Volkswagen schlägt eigene Ziele Die Volkswagen AG könnte bereits 2012 zum weltgrößten Autohersteller aufsteigen und damit die selbstgesteckten Ziele sechs Jahre eher als geplant erreichen. Das berichtet die […]
  • Opel: Drei-Stufenplan soll angeschlagenen Autobauer retten Rüsselsheim – Mit einem Drei-Stufenplan will sich der angeschlagene Autobauer Opel retten. Das berichtet die Branchen- und Wirtschaftszeitung Automobilwoche unter Berufung auf das ihr […]

Schreibe einen Kommentar