Bulli-Fanseite schafft vier Millionen Klicks

Tausende Besucher beteiligten sich im Diskussionsforum und an Gewinnspielen oder meldeten sich für den wöchentlichen Newsletter an. Mit derzeit 200.236 Seitenzugriffen und 24.7651 Besuchen im Monat (September) wurden neue Höchstmarken gesetzt. Im Vorjahresmonat waren es 160.769 Seitenzugriffe mit 14.936 Besuche.

Die VW-Bus-Fanseite www.VW-Bulli.de wird von Journalisten tagesaktuell betreut und richtet sich an Fans und Fahrer aller fünf VW-Bus-Baureihen. Ihnen bietet die Seite eine Vielzahl ausführlich recherchierter und illustrierter Nachrichten und Artikel aus den Themenfeldern Geschichte, Modelle, Technik und Design.

Die Macher – drei Auto- und Wirtschaftsjournalisten – setzen dabei auf Aktualität und die Mitmach-Lust der Leser. Schnelle Berichte der Redaktion von Bulli-relevanten Veranstaltungen wie der Techno Classica in Essen oder der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt ergänzen die zahlreichen Texte der Nutzer.

Nach zwei Jahren am Netz bietet die Webseite ein topaktuelles, umfangreiches Foto-Archiv. Technik-Artikel, Reportagen, Reiseberichte und Beiträge aus Kultur und Sport ergänzen das Angebot.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar