Magazin: Die schönsten Wunschzettel vom Weihnachtsmann prämiert

 Anmod: Die Weihnachtspostfiliale im brandenburgischen Himmelpfort haben bislang knapp 300.000 Briefe erreicht, unter anderem erstmals auch aus Macao, Myanmar, Nepal und Pakistan. Und die schönsten Wunschzettel wurden prämiert – mehr dazu jetzt.

Beitrag:

O-Ton:

berichtet der Weihnachtsmann in Himmelpfort. Und die schönsten Wünsche wurden mit einem Fahrrad prämiert:

O-Ton:

So wie bei Emilie aus Bayern waren die Kleinen unwahrscheinlich kreativ:

O-Ton:

Niels aus Brandenburg hat extra Sterne für seinen Wunschzettel gebastelt:

O-Ton:

Und auf den Sternen standen seine Wünsche:

O-Ton:

Und Leonie aus Thüringen hat ganz auf die Kraft des Wortes gesetzt:

O-Ton:

Vor dem Mikro machte die Aufregung der jungen Dichterin einen Strich durch die Rechnung, das Gedicht war aus dem Gedächtnis wie weggeblasen. Dafür hat Tina Birke, Sprecherin Deutsche Post DHL, noch einen weiteren Rekord parat:

O-Ton:

Und jetzt macht sich der Weihnachtsmann daran, alle Wünsche zu erfüllen. Wie er das macht, ist sein Geheimnis:

O-Ton:

Und wenn es in diesem Jahr nicht klappt – im nächsten Jahr öffnet die Weihnachtspostfiliale wieder, dann übrigens zum 30. Mal.

Download Magazin

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter” )

Bitte senden Sie uns eine E-Mail auf die Adresse “service (at) vorabs.de”, wenn Sie das Audiomaterial verwendet haben.

Dabei entspricht (at) dem gewohnten Zeichen @, wir müssen aus Spam-Schutzgründen so schreiben.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar