Magazin: Spatenstich Mega-Paketzentrum Ludwigsfelde

Die Deutsche Post DHL Group investiert kontinuierlich – jüngstes Projekt in Ostdeutschland ist ein Mega-Paketzentrum im brandenburgischen Ludwigsfelde.

Heute war Spatenstich für das Projekt. Mehr dazu jetzt.

Beitrag:

Strahlende Gesichter und strahlender Sonnenschein – ein Megaprojekt nimmt seinen Lauf.

O-Ton: So ein Tag wie heute, das ist natürlich ein Meilenstein für uns. Wenn man immer im Büro die Zeichnungen sieht und merkt, dass es jetzt losgeht und dass aus den Planungen Wirklichkeit wird – da ist man dann so ein bisschen gerührt. Länge 15 sec.

…sagt Ralf Steffes, Geschäftsbereichsleiter Infrastruktur Betrieb Post & Paket Deutschland bei der Deutsche Post DHL Group. Nach der Fertigstellung im Jahr 2021sollen hier bis zu 50.000 Pakete pro Stunde sortiert werden können. Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke bewegt die Frage:

O-Ton: Wie wirkt sich Digitalisierung auf das Arbeitsleben aus? Und ich bin der DHL besonders dankbar, dass es eine ganze Reihe von hochqualifizierten und sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten geben wird, immerhin 600 an der Zahl. Auch das ist hier für die Region eine richtige Hausnummer. – Länge 18 sec.

Auf rund 165.000 Quadratmetern entsteht das dritte Mega-Paketzentrum von Deutsche Post DHL Group und gleichzeitig eines der modernsten in Europa. Dietmar Büdenbender, verantwortlich für Immobilien im Konzern:

O-Ton: Unserem weltweiten Konzernanspruch Go Green verpflichtend wird auch bei der Realisierung des Bauvorhabens in Ludwigsfelde Rechnung getragen. – Länge 7 sec.

Auch die regionale Wirtschaft dürfte von der Investition im deutlich oberen zweistelligen Millionenbereich profitieren. In erster Linie aber sind es die Kunden, die künftig ihre Pakete in hoher Qualität zugestellt bekommen. Steffen Hemme, Niederlassungsleiter Paket Berlin

O-Ton: Wir versorgen aktuell unsere Kunden in Berlin und Brandenburg aus den beiden Paketzentren Börnicke und Rüdersdorf und dann werden wir in ca zwei Jahren ein drittes Paketzentrum in Betrieb nehmen, ein Megapaketzentrum, mit dem wir dann vorhaben, bis zu 50.000 Paket in einer Stunde zu sortieren. – Länge 20 sec.

Da die Zahl der Onlinebestellungen bis zu sieben Prozent im Jahr steigt, ist das dritte DHL Paketzentrum unausweichlich.
Mehr dazu unter dpdhl.com

Download Magazin/a>

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter”)

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar