Magazin: Weihnachtsmann besucht Spreewald

 Im Spreewald ist für die Deutsche Post Andrea Bunar als einzige Kahnzustellerin Deutschlands unterwegs – 65 Haushalte im Spreewalddorf Lehde werden von ihr mit Briefen, Einschreiben, Postkarten, Päckchen und Paketen versorgt. Und die Urlauberpost nimmt sie auch gleich mit. Nun bekam sie überraschenden Besuch.

Der Weihnachtsmann aus der Weihnachtspostfiliale in 16798 Himmelpfort war bei ihr zu Gast. Mehr dazu jetzt.

Beitrag:

Weißer Bart, roter Mantel, sonore Stimme – ließ der Weihnachtsmann sich die täglich Route von Andrea Bunar erklären:

O-Ton:

Denn so ein Weihnachtsmann, so war zu erfahren, bekommt auch jetzt schon viel Post:

O-Ton:

Insgesamt waren es im vergangenen Jahr fast 300.000 Briefe. Und vielleicht werden es diesmal sogar noch mehr, denn in Himmelpfort wird dieses Jahr gefeiert: Tina Birke, Sprecherin bei der Deutschen Post DHL.

O-Ton:

Da sind auch Briefe von den Kindern aus dem Spreewald dabei.

O-Ton:

Aber: Was sich die Kinder wünschen und woher die meisten Briefe kommen, bleibt vorerst das Geheimnis des Weihnachtsmanns. Und Kahnzustellerin Andrea Bunar behält ihren Wunsch auch für sich:

O-Ton:

Und hier noch mal die Adresse der Weihnachtspostfilale

O-Ton:

Download Magazin

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter” )

Bitte senden Sie uns eine E-Mail auf die Adresse “service (at) vorabs.de”, wenn Sie das Audiomaterial verwendet haben.

Dabei entspricht (at) dem gewohnten Zeichen @, wir müssen aus Spam-Schutzgründen so schreiben.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar