O-Ton-Paket: Vor dem Deutschen Anwaltstag

Wir haben zum Auftakt des DAT den Präsidenten des Deutschen Anwaltvereins, Prof. Wolfgang Ewer, befragt:

 

1. Motto des Kongresses
2. Verfahrensdauer
3. Berufungsverfahren
4. Polizei als Ermittler
5. Gebührenanpassung
6. Fachanwaltschaften
7. DAT: Schwerpunkte und Ziel

+++++++++++++++++++++++++

O-Ton-Paket (Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, „Ziel speichern unter“ )

Bitte senden Sie uns eine E-Mail auf die Adresse „service (at) vorabs.de“, wenn Sie das Audiomaterial verwendet haben.

Dabei entspricht (at) dem gewohnten Zeichen @, wir müssen aus Spam-Schutzgründen so schreiben.  

 

Ähnliche Themen

  • O-Töne: Vor Audi Cup 2009 (5) – Leonardo Leonardo Nascimento de Araújo, so lautet der vollständige Name des neuen Trainers des AC Mailand. Aber er machte gleich zu Beginn der Pressekonferenz zum Audi Cup 2009 deutlich: "Leonardo […]
  • O-Töne: Erster Tag Audi Cup 2009 (5) Mark van Bommel Die Bayern siegen wieder - und das souverän beim Audi Cup 2009. Mit 4:1 schickten sie den AC Mailand vor 61 000 Zuschauern vom Platz. Dennoch ist das neu formierte Bayern-Team noch längst […]
  • O-Töne: Zweiter Tag Audi Cup (5) – Stadler Audi feiert in diesem Jahr den 100sten Geburtstag - und der Audi Cup in München mit vier Top-Teams des internationalen Fußballs war ein Teil einer großen Party zu diesem Jubiläum. […]
  • Kollegengespräch: Video-Verkehrskontrollen einstellen Nach Ansicht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) müssen alle Geschwindigkeitskontrollen, die per Video gemacht werden, sofort eingestellt werden. Dies ergebe sich aus einem Beschluss des […]
  • O-Ton: Ladenschluss in Berlin verfassungswidrig Das Berliner Ladenöffnungsgesetz muss geändert werden, das Bundesverfassungsgericht hat entschieden. Die im Gesetz zugelassenen zehn verkaufsoffenen Sonntage verstoßen gegen den […]
  • O-Ton: Haushaltsführungsschaden nach Unfällen Der so genannte Haushaltsführungsschaden wird bei der Abwicklung von Personenschäden nicht selten gänzlich übersehen oder im Falle der Geltendmachung zu gering bewertet. Die […]
  • O-Töne: Podiumsdiskussion DAT – Medien und Justiz Kommunikation im Kampf ums Recht – so lautet das Thema einer Podiumsdiskussion zwischen Juristen und Journalisten auf dem 61. Deutschen Anwaltstag in Aachen. Was kann, was darf die Presse? […]
  • O-Ton: Ausnahmen vom Entzug der Fahrerlaubnis Bei Fahrverboten oder Entzugs der Fahrerlaubnis muss auch immer das Interesse des Einzelnen berücksichtigt werden. So könnten nach Ansicht der Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen […]
  • O-Ton: Stärkung der Verkehrssicherheit Die Europäische Union hatte sich vor zehn Jahren das Ziel gesetzt, bis 2010 eine Senkung der Verkehrstoten in der EU auf 27.000 zu erzielen und damit eine Halbierung. Obwohl es in […]
  • O-Ton: Maßnahmen für junge Fahrer reichen Es gibt eine überdurchschnittlich hohe Unfallbeteiligung „junger Fahrer“ zwischen 18 und 25 Jahren. Die bisherigen Maßnahmen, wie die Einführung eines obligatorischen […]
  • O-Töne: Vor Audi Cup 2009 (2) – Peter Schwarzenbauer Fußballfanns haben diese Tage schon lange im Kalender notiert: Am Mittwoch und Donnerstag findet in München der Audi Cup 2009 statt. Neben Bayern München treten Champions-League-Sieger […]
  • O-Ton: Ohne Winterreifen drohen Strafen Bei den gegenwärtigen Straßenverhältnissen sollte man unbedingt nur mit Winterreifen fahren. Allerdings: Es gib auch immer wieder Situationen, in denen manche Menschen noch mit […]
  • O-Ton-Paket: Karlsruhe verhandelt über Hartz IV für Kinder Das Bundesverfassungsgericht verhandelt ab heute über Hartz IV für Kinder. Geklagt haben drei Familien, sie monieren, dass die Unterstützung für die Kinder einfach willkürlich von dem Satz […]
  • O-Töne: Erster Tag Audi Cup 2009 (2) Thomas Müller Beim Audi Cup 2009 wird von einer hochkarätig besetzten Jury stets nach dem Abpfiff der wertvollste Spieler der Partie gewählt. Nach dem Spiel des FC Bayern gegen den AC Mailand war das […]
  • O-Töne: Zweiter Tag Audi Cup (2) – van Buyten Bayern-Keeper Michael Rensing war der Matchwinner in der Partie des FC Bayern München gegen Manchester United. Doch vor ihm hielt Daniel van Buyten mit Übersicht die Abwehr zusammen.
  • Kollegengespräch: Gelegenheitssurfer mehr gefährdet? Der Internetzugang ist in Deutschland keine Frage des Alters mehr. Immer mehr sogenannte „Silver Surfer“ machen ihren Kindern und Enkeln Konkurrenz – sie surfen und chatten, die Ängste vor […]
  • O-Ton: Halterhaftung ist verfassungswidrig Die auf dem 48. Deutschen Verkehrsgerichtstag in Goslar diskutierte „Halterhaftung“ lehnt der Deutsche Anwaltverein (DAV) als verfassungswidrig entschieden ab. „Es ist verfassungswidrig, […]
  • O-Ton: Fahrgastrechte durchsetzen Fahr- und Fluggäste in Europa sind mittlerweile Könige, wenn es um ihre Rechte geht. Allerdings: Bei der Umsetzung dieser Rechte werden aus Königen auch schnell Bettelmänner, weil die […]
  • O-Ton: Anwälte fordern Rechtsmittel gegen Idiotentest Nach Ansicht der Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV) steht der „Idiotentest“ zu Recht auf dem Prüfstand. So müsse es die Möglichkeit für die Betroffenen geben, sich […]
  • O-Ton-Paket: Freispruch in Mannheim – nach dem Kachelmann-Urteil Die 5. Strafkammer des Landgerichts Mannheim hat ihr Urteil im Prozess gegen Wettermoderator Jörg Kachelmann gefällt. Nach einer Verhandlungsdauer von rund neun Monaten und über 40 […]
  • O-Ton: Schweigepflicht nicht aufweichen Der deutsche Anwaltverein hat vor einem Aufweichen der anwaltlichen Schweigepflicht gewarnt. So würden in Steuerverfahren Mandanten häufig von Finanzämtern oder der Staatsanwaltschaften […]
  • O-Ton: Bessere personelle Ausstattung Der Deutsche Anwaltverein hat sich für eine bessere personelle Ausstattung der Justiz ausgesprochen. Ressourcen müssten gestärkt werden, um eine zügige Arbeit der Gerichte zu ermöglichen.
  • O-Ton-Paket: DAV lehnt Erscheinungspflicht ab Die Länder NRW, Bayern und Hessen haben gemeinsam einen Gesetzentwurf eingebracht, wonach Zeugen von der Polizei zu Aussagen vorgeladen werden können. Diese Pläne stoßen beim Deutschen […]
  • O-Ton-Paket: Reform der Sicherheitsverwahrung Eine Reform der Sicherungsverwahrung ist nach Ansicht des Deutschen Anwaltvereins überfällig. Gerade nach der Entscheidung des EGMR müsse dies geschehen. Die Sicherheitsverwahrung werde in […]
  • O-Ton-Paket: DAV gegen Ankauf illegal beschaffter Daten 400 Millionen Euro für 2,5 Millionen Euro – ein verlockender Gedanke. Aber: Bisher galt das gute und sinnvolle Prinzip, dass der Staat sich nicht an Straftaten beteiligt. Mit dem Ankauf […]
  • O-Ton-Paket: Karlsruhe urteilt über Unterhalt Der Bundesgerichtshof hatte darüber zu entscheiden, wie lange eine geschiedene Frau für die Betreuung eines gemeinsamen Kindes Unterhalt vom Ex-Mann fordern kann. Im konkreten Fall ging es […]
  • O-Ton: Daniel Cohn-Bendit auf dem DAT in Strasbourg Die Regulierung der Banken muss in einem europäischen Rahmen erfolgen. denn Europa ist das Gegengewicht zu dieser verrückt gewordenen Marktwirtschaft. Das ist nur einer der Kerngedanken […]
  • Kollegengespräch: Steuersoftware Anmoderation: Die Steuererklärung wird Ende Mai für viele fällig. Je eher man dies hinter sich bringt, umso besser. Denn dann kommt eine eventuelle Rückzahlung vielelicht auch eher. […]
  • O-Ton-Paket: Gegen überlange Verfahren Nach einem Referentenentwurf soll es bei überlangen Gerichtsverfahren künftig eine Verzögerungsrüge mit Entschädigungsrechten geben. Dabei stehen 100 Euro pro Monat im Raum. Der […]
  • O-Ton-Paket: DAV gegen Ankauf illegal beschaffter Daten 400 Millionen Euro für 2,5 Millionen Euro – ein verlockender Gedanke. Aber: Bisher galt das gute und sinnvolle Prinzip, dass der Staat sich nicht an Straftaten beteiligt. Mit dem Ankauf […]

Schreibe einen Kommentar