Porsche baut für Bentley

Bentley lässt die Karosserie der nächsten Generation seiner Baureihe Continental von Porsche im Werk Leipzig herstellen. Das berichtet die Branchen- und Wirtschaftszeitung Automobilwoche.

Der 2018 startende Viersitzer nutzt wie der künftige Porsche Panamera die MSB-Architektur von VW. Pressteile wird unter anderem das VW-Werk im slowakischen Bratislava nach Leipzig liefern. Lackierung und Endmontage des Continental erfolgen am Bentley-Stammsitz im britischen Crewe. Die neu formierte Sports Luxury Car Group des VW-Konzerns, zu der neben Bentley und Porsche auch Bugatti gehört, will jährlich Synergiepotenziale in dreistelliger Millionenhöhe erschließen.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar