Porsche setzt auf Diesel

Überdies prüft Porsche, den Cayenne Diesel demnächst auch in den USA zu offerieren. Dort gebe es „weitere Potenziale“ für Porsche, betonte Maier mit Blick auf den wichtigsten Einzelmarkt des Unternehmens. „Wir stellen fest, dass der Diesel in manchen Segmenten durchaus an Akzeptanz gewinnt“. Eine Entscheidung über die Einführung des Cayenne Diesel in Nordamerika sei aber noch nicht gefallen.
Auch für die geplante fünfte Modellreihe, einen kompakten Geländewagen, wird Porsche neben verbrauchsoptimierten Benzinern besonders drehmomentstarke Dieselaggregate anbieten.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar