Kollegengespräch: Warum brauchen wir ein Schulfach Ernährung?

Die steigende Zahl übergewichtiger Kinder in Deutschland steigt. Das ist ein Alarmzeichen, sagt die Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten NGG. Neben den Eltern sollte auch der Staat mehr für gesunde Ernährung tun und ein Schulfach Ernährung anbieten, fordert der frisch gewählte Gewerkschaftschef Guido Zeitler.

Er ist uns jetzt zugeschaltet.

1. Herr Zeitler, warum brauchen wir ein solches Schulfach konkret?
2. Wie kann der Unterricht aussehen?
3. Sie haben den Ketchup dann aus dem Kühlschrank verbannt?
4. Sie sind gerade als Chef der Gewerkschaft NGG für fünf Jahre gewählt worden. Wenn wir dieses Gespräch in fünf Jahren – am Ende der Amtszeit – wiederholen: Glauben Sie, dass es das Schulfach Ernährung dann gibt?

Mehr dazu unter Gewerkschaftstag-NGG.de.

Download Kollegengespräch

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter”)

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar