O-Ton-Paket: NGG geht gleiche Bezahlung für Frauen und Männer an

Die Deutschen reden lieber über Sex als über ihr Gehalt. Das hat Folgen bei der Bezahlung, teilweise betragen die Unterschiede bis zu 29 Prozent.

Die Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten NGG will daher nun das Gebot der Entgeltgleichheit für Männer und Frauen angehen. Schirmherrin der Aktion ist Manuela Schwesig (SPD), Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

O-Töne:

Download O-Ton Manuela Schwesig

Download O-Ton Michaela Rosenberger

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter” )

Bitte senden Sie uns eine E-Mail auf die Adresse “service (at) vorabs.de”, wenn Sie das Audiomaterial verwendet haben.

Dabei entspricht (at) dem gewohnten Zeichen @, wir müssen aus Spam-Schutzgründen so schreiben.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar