Opel: Chefkür im Dezember

 Rüsselsheim – Die Entscheidung über den neuen Opel-Chef soll nach einem Bericht der Automobilwoche bei einer Sondersitzung des Aufsichtsrats im Dezember fallen. Als Favorit gilt VW-Manager und Ex-Continental-Chef Karl-Thomas Neumann. „Neumann wäre ein Gewinn für Opel und bringt viel Erfahrung in der Branche und in China mit“, sagte ein Aufsichtsratsmitglied der Branchen- und Wirtschaftszeitung. Zugleich fügte er hinzu, es gebe aber auch noch andere gute Kandidaten.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar