Kollegengespräch: Wenn der Chef zu viel überweist …

Es gibt solche Fälle: Der Chef überweist zu viel Lohn oder Gehalt. Klingt toll. Aber darf mann das Geld auch behalten? Grundsätzlich gilt in einem solchen Fall: Der Arbeitnehmer hat mehr erhalten als ihm zusteht, also müsste er das Geld theoretisch zurückerstatten.

Allerdings: Keine Regel ohne Ausnahme. Dazu müssen drei Bedingungen erfüllt sein.:

Rechtsanwalt Swen Walentowski von der Deutschen Anwaltauskunft antwortet dazu auf folgende Fragen:

1. Was mache ich, wenn die überwiesene Summe auf dem Konto größer ist als auf dem Lohnzettel?
2. Das passiert bei vielen?
3. Wenn ich aber von dem Geld eine Kreuzfahrt gemacht habe, dann ist es futsch?

Dann muss zurückgezahlt werden. Ob alles auf einmal oder in Raten – das hängt von der Summe ab. Mehr dazu unter anwaltauskunft.de.

Download Kollegengespräch

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter” )

Bitte senden Sie uns eine E-Mail auf die Adresse “service (at) vorabs.de”, wenn Sie das Audiomaterial verwendet haben.

Dabei entspricht (at) dem gewohnten Zeichen @, wir müssen aus Spam-Schutzgründen so schreiben.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar