Tag Archives: Urteil

02Nov/18

O-Töne + Magazin: Unfallopfer können auf Teil der Rechnung sitzen bleiben

Opfer von Verkehrsunfällen können ihr Auto in einer Werkstatt reparieren lassen. Ob die Werkstatt korrekt abrechnet, ist dabei nicht ihr Risiko. Das trägt der Unfallverursacher. Das Unfallopfer hat Anspruch darauf, dass ihm der Rechnungsbetrag erstattet wird. Weiter

19Okt/18

O-Ton: Schadensersatz bei Diesel-Fahrverbot?

Frankfurt, Stuttgart, Hamburg und jetzt auch noch Berlin – diese und weitere Städte müssen Fahrverbote für Diesel-Autos einführen. Die Verbote sollen in bestimmten innerstädtischen Zonen und für Fahrzeuge der Abgasnormen Euro 1 bis Euro 5 gelten. Haben Diesel-Fahrer daher nun Anspruch auf Schadensersatz? Weiter

18Okt/18

Kollegengespräch: Fallen im Arbeitszeugnis

Gestritten, gekündigt, gewartet: Arbeitnehmer haben es oft schwer, ein angemessenes Arbeitszeugnis zu bekommen – gerade nach einem Abschied im Unfrieden. Sich gegen ein schlechtes Zeugnis zu wehren, kann sich durchaus lohnen. Aber was gehört in eine Arbeitszeugnis? Wie lange darf sich der alte Chef damit Zeitlassen? Weiter