Tag Archives: Gericht

26Nov/18

O-Ton + Kollegengespräch: Streit um Bierflasche bei Halloween-Party ist kein Fall für gesetzliche Unfallversicherung

Für eine Halloween-Party in einer Universität besteht kein Versicherungsschutz in der studentischen Unfallversicherung. Das gilt dann, wenn es sich um eine reine Studentenparty handelt und nicht um eine Veranstaltung der Universität. Das Rechtsportal anwaltauskunft.de informiert über eine Entscheidung des Sozialgerichts Mainz. Weiter

22Nov/18

O-Ton: Männer dürfen keine Gleichstellungsbeauftragten sein

Verstöße gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) können zulässig sein, entschied das Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein. In dem Fall ging es um den Job einer Gleichstellungsbeauftragten im öffentlichen Dienst des Lands Schleswig-Holstein. Der war nur auf Frauen beschränkt – in Ordnung, entschieden die Richter. Weiter

20Nov/18

O-Ton: Extremes Übergewicht – Anspruch gegenüber Krankenkasse auf stationäre Reha

Wer an extremem Übergewicht leidet, hat gegen die Krankenkasse Anspruch auf stationäre medizinische Reha. Sie muss dem Patienten auch eine weitere stationäre Rehabilitationsmaßnahme gewähren, wenn er nach der ersten Reha wieder 25 Kilogramm zugenommen hat. So das Sozialgericht Mannheim. Weiter