O-Ton: Nach der Trennung – wer zahlt die Kredite?

Für einen gemeinsam aufgenommenen und genutzten Kredit muss ein Ehepaar nach der Trennung in der Regel auch jeweils zur Hälfte haften. Wurde von einem Teil des Gelds eine Anschaffung finanziert, die nach der Trennung nur noch einem Ehepartner zur Verfügung steht, kann das allerdings anders aussehen.

Rechtsanwalt Swen Walentowski von der Deutschen Anwaltauskunft:

O-Ton: Ist zum Beispiel ein Auto angeschafft worden von dem Geld, vielleicht auch nur teilweise von dem Geld, und nur ein Partner nutzt das Auto nach der Trennung weiter ist eher allein für die Kreditraten zuständig und muss dafür auch allein haften. – Länge 16 sec.

Mehr dazu unter anwaltauskunft.de

Download O-Ton

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter” )

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar