O-Ton: Nebenkostenabrechnung zu Silvester

 Wann muss der Vermieter die Nebenkostenabrechnung für das vergangene Jahr schicken? Per Fax am Silvesterabend ist definitiv zu spät, wenn der Wohnungsbesitzer oder der Verwalter noch Nachforderungen geltend machen will.

Rechtsanwalt Swen Walentowski von der Deutschen Anwaltauskunft:

O-Ton: Wenn mir die per Postboten zugeht, in meinen Hausbriefkasten, dann reicht das. Dann gilt das. Es gilt aber nicht, wenn ich erst am Silvesterabend ein Fax um 19 Uhr kriege. Da werden die Gerichte eher sagen: Das musste ich dann nicht mehr überwachen. Wenn die Nebenkostenabrechnung, die Nachforderung, am 31. Dezember bei mir durch den Postboten in den Briefkasten geworfen wird, dann reicht das. – Länge 26 sec.

Mehr Infos unter www.anwaltauskunft.de.

Download O-Ton

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter” )

Bitte senden Sie uns eine E-Mail auf die Adresse “service (at) vorabs.de”, wenn Sie das Audiomaterial verwendet haben.

Dabei entspricht (at) dem gewohnten Zeichen @, wir müssen aus Spam-Schutzgründen so schreiben.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar