Category Archives: DAV

09Feb/24

O-Ton: Schadensersatz nach Verwendung von Fotos eines Ex-Mitarbeiters

Die unerlaubte Verwendung von Fotos und Videos eines früheren Arbeitnehmers verletzt diesen in seinem Persönlichkeitsrecht. So entschied das Landesarbeitsgericht Stuttgart und sprach dem Mann eine Entschädigung von 10.000 Euro zu. Das Unternehmen hatte Aufnahmen von ihm nach Ausscheiden aus dem Betrieb für Werbung genutzt. Weiter

06Feb/24

Kollegengespräch: Verschweigen der Schwangerschaft bei befristeten Arbeitsverträgen: Schutz schwangerer Arbeitnehmerinnen

Der Schutz schwangerer Arbeitnehmerinnen ist hoch – eine Schwangerschaft bei Abschluss eines Arbeitsvertrages muss in der Regel nicht offengelegt werden. Gilt dies auch für befristete Arbeitsverträge? Ja, entschied das Arbeitsgericht Gera. Weiter

03Feb/24

O-Ton: OLG Köln kippt 14-Tage-Gültigkeit ‚mobiler Briefmarken‘

„Zeitlich begrenzte“ Briefmarken sind tabu, so das Oberlandesgericht Köln. Die Deutsche Post hatte via App sogenannte mobile Briefmarken angeboten und sie auf 14 Tage begrenzt. Diese digitalen Marken verfielen laut den Geschäftsbedingungen des Unternehmens zwei Wochen nach dem Kaufdatum. Weiter