Tag Archives: Schlägerei

28Okt/21

O-Ton + Kollegengespräch: Mitarbeiter greift Gast an – Kein Arbeitsunfall bei Verletzung

Kommt es in einem Restaurant zu Streitigkeiten zwischen den Gästen und Mitarbeitern, stellt sich die Frage nach der Haftung bei Verletzungen. Grundsätzlich sind die Mitarbeiter durch die gesetzliche Unfallversicherung geschützt. Was ist aber, wenn persönliche Beleidigungen Anlass für den Streit sind? Bei einer anschließenden Rangelei hatten sich beide Kontrahenten verletzt. Weiter

26Feb/16

O-Ton: Schlägerei auf Karnevalsfeier rechtfertigt fristlose Kündigung

Wer auf einer betrieblichen Karnvalsfeier Kollegen verletzt, riskiert auch in den närrischen Tagen eine fristlose Kündigung – auch dann, wenn er mit dem Brauchtum nicht vertraut ist. So haben das Gerichte in Düsseldorf entschieden. In dem Fall hatte ein Mann sich an Weiberfastnacht massiv gegen das Abschneiden seiner Krawatte gewehrt, Mitarbeiter getreten und mit einem Bierkrug attackiert. Weiter