O-Ton: Allein auf dem Doppelbett – Bettkauf kann nicht rückgängig gemacht werden

Käufer eines Boxspringbettes haben keinen Anspruch darauf, das Bettkauf nach zwei Jahren zurück zu geben, wenn sie als Alleinschläfer in der Mitte schlafen.

Auch eine Kuhlenbildung zwischen den beiden Liegeflächen dieses Doppelbettes sei nach zweijähriger Nutzung normal, entschied das Landgerichts Koblenz. Rechtsanwalt Swen Walentowski, Sprecher von anwaltauskunft.de:

O-Ton: Er lag darauf zwei Jahre allein, der arme Mann war Alleinschläfer und es bildete sich eine Kuhle. Er meinte, er habe kein Doppelbett gekauft, sondern ein Boxspringbett. Deshalb könne er den Kauf jetzt rückgängig machen, weil sich eine Kuhle gebildet habe. Das Möbelhaus hat gesagt: Das ist doch normal, wenn Du in der Mitte von zwei Matratzen schläfst, dann bildet sich halt eine Kuhle. Das hast Du selbst zu verantworten. Dem gaben die Richter Recht. – Länge 26 sec.

Mehr dazu unter anwaltauskunft.de.

Download O-Ton

###########################

(Anhören: linke Maustaste, Download: rechte Maustaste, “Ziel speichern unter”)

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar