Tag Archives: Gericht

26Okt/15

O-Ton + Magazin: Glätte beim einem Selbstbedienungswaschplatz

Wer im Winter sein Auto wäscht, weiß, dass es dabei glatt werden kann. Und da dies allgemein bekannt ist, muss ein Betreiber eines Waschplatzes auch nicht extra Warnschilder aufstellen. So entschied das Oberlandesgericht Hamm und wies die Klage auf rund 20.000 Euro Schadenersatz und ein Schmerzensgeld einer Frau ab. Weiter

25Okt/15

O-Ton + Magazin: Blutprobe bei Verdacht auf Cannabiskonsum ohne richterliche Anordnung

Auch Blutproben ohne vorherige richterliche Anordnung können verwertbar sein. So entschied das Amtsgericht in München. Und damit verlor ein Mann, der mit Cannabis am Steuer erwischt worden war, seinen Führerschein. Eine Geldbuße von 500 Euro gab es obendrauf. Weiter

25Sep/15

O-Ton: An der Ampel auch bei Grün auf Fußgänger achten

Auch wenn die Ampel für Linksabbieger grün zeigt, müssen Autofahrer auf Fußgänger achten. Zwar haben auch Passanten, die bei grüner Fußgängerampel die Straße überqueren, Pflichten und müssen kurz schauen. Für Autofahrer kann es dagegen teuer werden, bei Unfällen müssen sie oft allein haften. Weiter

24Sep/15

O-Ton + Magazin: Nachtrunk und Unfallflucht – Auswirkungen auf die Versicherung

Bei Unfallflucht und Nachtrunk übernehmen Versicherungen selten den Schaden. Auch das Oberlandesgericht Frankfurt/Main entschied so. In dem Fall fuhr ein Mann nachts gegen einen abgestellten Anhänger. Er wurde dabei beobachtet, fuhr aber trotzdem weg. Weiter